Welche Möglichkeiten gibt es, gegen beleidigende Emails vorzugehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Anzeige erstatten ist Blödsinn, wenn der Absender im Ausland sitzt. Am besten benutzt Du die Antworten-Funktion und knallst ihm den Server mit Datenmüll zu, indem Du die größten Systemdateien von Windows als Anlagen versendest.

Was mit Sicherheit auch verboten ist...

0
@sender

Klar ist das Selbstjustiz - aber wirksam und oft die einzige Möglichkeit. Die deutsche Justiz ist am Ende, wenn der Absender keine eMail-Adresse hat, die auf ".de" endet. Ebenso ist der Absender rechtlich machtlos gegen Deinen "Rachefeldzug". Internationale Internetregeln, die auch durchgesetzt werden können, gibt es nicht.

0

dem "begegnen" kann man nur, indem man seine e-mail Adresse NICHT öffentlich macht ;-) und wenns denn doch passiert ist und Du wirklich Anzeige erstatten willst, dann tu es! Warum nicht? Sonst hilft doch nur: ignorieren!

Was möchtest Du wissen?