Welche Möglichkeit soll ich wählen, welche würdet ihr wählen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Est ist völlig egal was die anderen wählen schieslich ist es deine Sache was du machst musst halt schauen was dir mehr spaß macht und was dir auch liegt ( fähigkeiten ) schlieslich musst du damit klar kommen nicht dir anderen :D :D :D

Das wirst du schon hinbekommen und viel Glück noch :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lulustar
10.07.2013, 17:55

Da hast du schon Recht. Ich werde auch das tun, was ich für richtig halte, nur interessieren mich andere Meinungen auch und was diese Personen an meiner Stelle gemacht hätten.

Danke. :)

1

Möglichkeit 3! Da musst du nicht etwas machen, das dir überhaupt nicht gefällt! Beim zweiten weißt du auch nicht, welcher Beruf das werden könnte. Der könnte dir auch überhaupt nicht gefallen! Mach 3. Da hast du auch genügend Zeit, um dich für deinen Wunschberuf zu bewerben!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Version 4:

Bewirb Dich bei möglichst vielen Unternehmen, die Deine Traumausbildung anbieten, auch wenn alle Plätze besetzt sind, und mache deutlich, dass Du gern als Nachrückerin zur Verfügung stündest, falls ein Kandidat ausfiele, was leider immer wieder geschieht.

Leider unterschreiben viele Kandidaten mehrere Verträge nach dem Motto "sicherstellen und weitersuchen" und sagen dann sehr kurzfristig ab oder erscheinen schlicht nicht und ausserdem brechen immer wieder welche nach wenigen Tagen ab, weil es ihnen doch nicht gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur fsj. du wirst dich da kaum durchquälen können durch eine ausbildung die dir nicht gefällt und eine abgebrochene macht sich auch nicht gut im lebenslauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lulustar
10.07.2013, 18:19

Ich würde nie etwas abbrechen, schon alleine, weil ich das weiß, wie das dann im Lebenslauf rüber kommt. Ich ziehe alles durch, auch wenn ich mich quälen muss. Durchs FSJ würde ich mich schließlich auch quälen. :D

0

Habe ich nicht genau diese Frage schon mal beantwortet?

Mach ein FSJ. Das überbrückt zumindest die Zeit, bis du ausm Quark kommen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lulustar
10.07.2013, 18:03

Ja, aber ich wollte gerne noch weitere Meinungen hören. :)

0

Ich würde 3. empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?