Welche Mitbestimmungsmöglichkeiten hab ich ab 18?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bist uneingeschränkt wahlberechtigt, d.h. egal welche politischen Entscheidungen bundes-, landesweit oder kommunal anstehen:
Du erhältst eine Wahlbenachrichtigung und darfst abstimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pudelcolada
05.05.2016, 20:03

Danke für den Stern!

0

Die Mitbestimmungsmöglichkeiten sind ausgesprochen gering, wie du sicherlich weisst, gibt es so gut wie keine Volksentscheide hier in dieser Republik.

Abgeordnete kann man auch nicht abwählen, wenn sie Mist gebaut haben, daher fällt mir nix Handfestes ein, wo und wie man da Mitbestimmung praktizieren sollt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yosefjabar
03.05.2016, 20:43

Trodtzdem Danke, ein versuch ist es Wert :)

1

Was möchtest Du wissen?