Welche minijob Modelle gibt es außer dem verdienst von 450 Euro noch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Minijob heißt nicht, dass du 450,- € verdienst.

Diese Grenze wird nur durch das Sozialrecht (Sozialversicherungsfrei bis 450,- € mit Ausnahme der Rentenversicherung --> u.a. § 8 SGB IV) und teilweise auch durch das Steuerrecht gezogen.

Bei einem Verdienst bis 450,- € kann der Arbeitgeber pauschal besteuern (2%) und braucht die Lohnsteuerabzugsmerkmale des Arbeitnehmers nicht. Damit wäre der Minijob bei einer Einkommensteuererklärung auch nicht relevant.

Hi Liaaromeoo,

diese 450 Euro verdienst du, wenn du enstprechend viel arbeiten gehst. Ich bin als Studentin im Nebenjob auch auf 450-Eurobasis beschäftigt, verdiene meist allerdings so um die 200€, denn meistens muss/kann ich nicht öfter arbeiten.

Liebe Grüße

natürlich. die minijob-obergrenze ist 450, nicht die mindesthöhe.

Da gibt es nur ein Modell, von 0 auf 450 oder garicht arbeiten.

Was möchtest Du wissen?