Welche Mini SD karte ist am schnellsten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Hersteller ist idR egal, da sich alle an den gleichen Spezifikationen halten (persönlich lande ich immer wieder bei SanDisk, die sind anscheinend am weitesten verbreitet).

Deine Kamera hat vermutlich einen UHS-I-Bus (bitte in der Anleitung nachschauen, UHS-II ist noch ziemlich selten), also nimm eine SDHC-Class10 oder eine SDXC-UHS-I Karte.

Größe je nach Geldbeutel und Unterstützung der Kamera (also nochmal im handbuch nachschauen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Mit Marken und technischen Daetails kann ich dir nicht weiterhelfen.

Es gibt aber für SD-Karten einen Standard --> CLASS 2, CLASS 4, CLASS 8 und CLASS 16 (kann natürlich auch mehr geben).

Je höher die Zahl, desto schneller ist die Karte.

Vor 10 Jahren wurde mir noch ein CLASS 4 Karte für meine Kamera empfohlen -- hatte auch gereicht (machte aber auch mehr Bilder als Filme)

Wir haben vor kurzem meiner Freundin ein Kamera gekauft, Class 16 (da Auflösung grösser)

Bei meiner Mutter vor 3 Jahren war es CLASS 8.

Also, das teuerste bekommste empfohlen -- CLASS 4 würde ich für Filme aber auch nicht mehr nehmen. CLASS 8 oder CLASS 16, je nachdem wie gross die Auflösung und ob du z.B. Zeitlupe aufnehmen willst usw.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
clemensw 10.03.2016, 22:26

Es gibt nur Class 2, 4, 6 oder 10.

0
Tschoo 10.03.2016, 23:32
@clemensw

Ok, kann sein -- aber 4 Klassen, ist doch auch nicht schlecht

0

Was möchtest Du wissen?