Welche Mindestsystemanforderungen benötigt mein Pc, um auf Twich streamen zu können?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja so viel ich weiß ist fürs streamen ein i7 recht hilfreich außer du streamst mit so einer externen aufnehmkarte (kostet circa 80€) also wäre mein Vorschlag n i7 6700 und eine rx 480 oder GTX 1060. wenn du noch ein bißchen Geduld hast kannst du auch auf Vega und ryzen warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Comp4ny 19.01.2017, 22:14

Eine Capture-Karte macht ohne einen Streaming-PC keinen Sinn geschweige hat man davon einen nutzen. Es sei den er will via Konsole Spielen / Reden etc., dann ja.

0
mAin0x 19.01.2017, 22:14

Nun ja, ich möchte sowieso erst im August anfangen.

Also komme ich beim Pc (+Bildschirm und Co) nicht unter 1500€ oder?

0
Comp4ny 19.01.2017, 22:18
@mAin0x

Ach August? Na dann hast ja noch verdammt viel Zeit und bis dahin sind auch die Ryzen-Prozessoren etc. aufn Markt.
Nur lässt sich momentan schwer sagen wie Teuer das ganze am Ende wird da noch keine Preise für Ryzen oder Vega bekannt sind.

Aber wenn du 1500 € beiseite legen kannst, dann bist du auf jedenfall auf der sicheren Seite. Wahrscheinlich bleibt davon sogar was übrig.

Ich Empfehle dir aber 2 Monitore. Beim Streamen hilft dir das extrem.

1
mAin0x 19.01.2017, 22:23
@Comp4ny

Vielen Dank für die Hilfe

Aber wie gesagt ist die Bildquali nicht der wichtigste Punkt. Und wenn dann die Ryzen- Prozessoren aufm Markt sind werden dann nicht die anderen günstiger?

Denn ich gehe (wieder) zur Schule und habe bis zum Abi in 3 Jahren recht wenig Geld zur Verfügung.

0

Wenn du aktuell "nur" einen Laptop hast der schlecht ist wie du sagst, dann wird erstmal teuer werden. Da kommen bestimmt 500-600 €+ auf dich zu. Vor allem sollte man unter einem Intel i7 sich gar nicht erst am falschen Ende sparen. Und aktuelle Modelle wie ein i7 6700 liegt alleine schon bei ca. 320 € ohne brauchbaren Kühler. Mindestens sollte es jedoch ein i7 4790k sein.

Dann kommt noch ein Mikro dazu, Grafikkarte, Festplatte, Netzteil, Mainboard, Kühler speicher... Gehäuse. Wird also nicht billig. NATÜRLICH muss auch noch der entsprechende Upload vorhanden sein. ca. 3k Upload sollten es schon sein.

Vielleicht solltest du deinen aktuellen Laptop mal posten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Comp4ny 20.01.2017, 02:30
@mAin0x

Oh mein Gott ^^
Nein. Definitiv nein. Also die von dir gelinkten PCs sind alle samt nicht fürs Streamen geeignet geschweige den überhaupt... zum Spielen. Daher ganz klar Finger weg von sowas!
Für Office .... gerade so okay... aber alles darüber hinaus unbrauchbar.

Ich halte nichts von Fertig-PCs, und wenn ich mir schon die Konfiguration anschaue deiner Links... bei sowas fehlen mir die Worte. Die sind einfach Überteuert, man bekommt mehr für das Geld und beim selber bauen spart man sogar noch dazu.

Ich packe nachher mal nen Link rein mit einer möglichen Hardwarekonfiguration woran man sich "orientieren" kann.

0

Was möchtest Du wissen?