Welche Miete wuerdet ihr annehmen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Auswahl 2 - man darf nicht nur die Fahrzeit bei 1 sehen, sondern auch die zusätzliche Wartezeit.  Und schnell ist man dann doch versucht einmal eine Vorlesung ausfallen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2,da du nicht früher aufstehen musst und du musst dir keine Gedanken machen ob die Verkehrsmittel im Winter ausfallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die zweite Möglichkeit, weil man unabhängig von den unzuverlässigen Verkehrsmitteln ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 1. Musst ja nichts bezahlen in Bus oder Bahn. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

170 EUR und Fahrrad fahren.

Wichtig ist es auf die laufenden Kosten zu achten, weil die schlagen jeden Tag, jeden Monat zu Buche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wilees
17.06.2017, 20:15

Warum Fahrrad fahren? Der ÖPNV ist mit dem Studententicket bezahlt.

0

Wohnungsgröße und Wohnumfeld mit Einkaufsmöglichkeiten und Freizeiteinrichtungen sind identisch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2. Auf Dauer sparst du Geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde 2. nehmen, schon weil es aus eigener Erfahrung nett sein kann, in Uni-Nähe zu wohnen. Da ist meistens auch was zu erleben ...
Aber wer vermietet dir was für 190? Wirst du in einem Hasenstall leben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von testertsameem
17.06.2017, 18:02

Studentenwerk wohnheim .

0

Ich würde beiden nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?