Welche Methoden sind möglich um ein MacBook Pro 13" mit einer externen Grafikkarte aufzurüsten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist eine ziemlich Sinn freie und Kostspielige Angelegenheit. Ein mac zu kaufen ist generell nicht wirklich klug. Und ne externe graka kostet insgesamt locker mal an die 1000 Mäuse. Und das dann auch nur bei ner 750ti!! Für den Preis bekommt man super pcs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mustafademir93
19.04.2016, 22:17

Falsch, weil du den Hintergrund dahinter nicht kennst. Ich bekomme einen MBP beruflich und wollte sowieso etwas von Apple. Eine Grafikkarte im Wert von bis zu max. 200 Euro genügt mir. Was kostet die Schnittstelle zum Laptop? 800 Euro also?

0
Kommentar von Sparkobbable
19.04.2016, 22:25

Praxiserfahrung habe ich in dem Bereich leider auch nicht anzubieten, da ich definitiv applehater bin! (mit Grund)

0
Kommentar von Sparkobbable
19.04.2016, 22:30

Mein Grund ist einfach das Apple extremst überteuert ist und praktisch nur mist verbaut. Aber wenn ich nen macbook von der Arbeit bekommen würde würde ich es natürlich auch nehmen

0

Brauchst nen thunderbolt to pci adapter aber nimm doch grad das 15 zoll mit der r9 370

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mustafademir93
19.04.2016, 22:49

Nein, es muss das 13 Zoller sein. Es geht auch um Mobilität und 15 Zoll sind mir einfach zu groß.

0
Kommentar von XXXNameXXX
19.04.2016, 22:50

Aber warum kauf dir grad nen "gamer laptop" welche zwar eh müll sind aber immernoch besser und darauf kannst ja osx als hackintosh installieren

0
Kommentar von XXXNameXXX
19.04.2016, 22:56

Ich benutzt ja selber nen macbook ich weiß das es echt geil ist aber ein mac wurde zum arbeiten und nicht zum zocken konzipiert und gib auf youtube ein "externe grafikkarte an mac" hab da schon mal gesucht und viele videos gefunden

0

Was möchtest Du wissen?