Welche Menstruationstasse?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Guten Morgen SparkleSunshine,

ich glaube "die Beste" gibt es nicht. Jeder findet da für sich den eigenen Favoriten.

Alle Hersteller haben ihre eigenen Vorzüge.

Ich selbst nutze die MeLuna M sporty. Sie ist also etwas fester und entfaltet sich damit auch leichter. Zudem ist dies vorallem für "enge" oder gut trainierte Frauen von Vorteil da sonst die Muskulatur die Tasse zusammenpressen könnte.

Desweiteren bietet MeLuna eine Große Vielfalt. Du kannst zw. verschiedenen Größen (S, M, L, XL) Varianten (shorty, Sport, Classic, Soft) und Stielen (Kugel, Stiel, Ring,..) und Farben wählen. Das hat mir persönlich sehr gefallen.

Und bleichen die nicht aus oder sehen ab einer gewissen Zeit unhygienisch aus?

Nein da bleicht nichts aus. Verfärben können und werden sie sich wohl nach einiger Zeit. Aber das dauert schon etliche Zyklen. Ich verwende sie seit Anfang des Jahres und da verfärbt sich nichts. Ich denke es kommt eben auch auf die Grundfarbe der Tasse an. Solange du die Tasse gut pflegst und säuberst wirst du auch lange deine Freunde an ihr haben können.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, wünsche dir viel Erfolg und Spaß mit deiner Menstasse und sollten noch Fragen offen stehen: ich stehe dir gerne zur Verfügung!

Lg

HelpfulMasked

Danke für die Auszeichnung! :)

0

Es ist egal, welche für iwen am besten ist. Sie muss am besten für DICH sein und dir passen.

Und wenn überhaupt, dann verfärben sie sich dunkel, wegen des Blutes.

Ich benutze Meluna größe S mit Ring. Wenn man sie oft genug pflegt und auskocht dann sollte es nicht unhygienisch werden.

Meluna Größe M mit Ring, die ich seit etwa fünf Monaten benutze und sie sieht immer noch aus wie neu.

Meluna m mit Stiel

Was möchtest Du wissen?