Welche Menschenrechte haben die Australier?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist keine Frage ob Du Australier, Deutscher oder vielleicht Kongolese bist...

Die Men­schen­rechte gehören zu den ele­mentaren, grundle­gen­den Rechten, ohne die ein geord­netes “men­schliches” Miteinan­der nicht möglich ist.

Mit der “All­ge­meinen Erk­lärung der Men­schen­rechte” haben die Vere­in­ten Natio­nen ein Res­o­lu­tion ver­fasst, die als Absicht­serk­lärung die darin enthal­te­nen Men­schen­rechte in möglichst allen Staaten durch­set­zen und schützen will.

Kurz gesagt, für alle Menschen auf der Welt gelten dieselben Menschenrechte.

Leider ist es so, dass diese Menschenrechte nicht in allen Ländern gleich ge- und beachtet werden.

Australier haben die gleichen Menschenrechte wie alle anderen Menschen - theoretisch - auch.

Ich frage mich, ob Du jetzt die sogenannten Australier meinst, von denen die meisten Nachkommen straffälliger Engländer sind oder die ursprünglichen Australier, also die Aborigines. Da sieht es dann nämlich schon mal ei bisschen anders aus, denn die haben natürlich auch dieselben Menschenrechte, nur werden die für sie nicht so wirklich durchgesetzt...

Kommt doch auf den jeweiligen Staat an, in dem sich ein Australier grad befindet.

Die gleichen, wie alle Menschen auf der Welt, sollte zumindest überall so sein. Aber die Realität sieht anders aus

Jeder Mensch hat die gleichen Menschenrechte. Das ist ja gerade der springende Punkt.

die selben wie alle anderen "Menschen".

Menschenrechte sind witgehenst International, und die meisten halten sich auch daran.

Momentan habe ich sehr grosse Zweifel, was Deine Aussage bezüglich der Meisten, die sich daran halten, betrifft.

0

Ganz ehrlich, ich verstehe die Frage nicht?

Australier in Australien?

Australien irgendwo anders auf der Welt?

Australier = indigenous (first poeple)

Austalier = Austalien citicens generell?

 

Gute Fragen! ;-))

0

Penis

0

Was möchtest Du wissen?