Welche Menschen stellen die "Ist der Satz grammatikalisch richtig?"-Fragen?

8 Antworten

Also ich für meinen Teil stelle oft solche Fragen.Ich bin in Deutschland aufgewachsen und Schülerin.Ich denke man kann keine feste Gruppe bestimmen, da es einfach vom Typ abhängt.Für mich ist es z.B einfach wichtig einen korrekten Sprachgebrauch zu haben & die Sprache richtig einsetzen zu können.Das hat nichts damit zu tun ,die Grammatik nicht zu beherrschen ,sondern zu verfeinern.Man kommt einfach komplett anders rüber wenn man sich grammatikalisch gut ausdrückt, anstatt keinen Wert darauf zu legen.

ich merke oft dass grade die Menschen,die für ihren Teil wirklich perfektes deutsch sprechen,sogar eher dazu neigen das zu fragen, im Gegensatz zu Menschen deren Grammatik nicht so gut ist.

ich schätze es liegt einfach daran, dass man versucht sich in seinem tun und sprechen zu verbessern.

Nach perfektem Deutsch sehen diese Fragen aber nicht aus, die Grammatik ist fast jedes mal falsch. ^^

0
@MrAmazing2

Auf was beziehst du das?Meinst du Menschen im allgemeinen ,die solche Fragen stellen?

0
@Debbie321

Hä? :D

Ich beziehs auf die letzten 10 Fragen dieser Art, die ich gesehen habe.

0
  • Weit überwiegend stammen diese Fragen wohl von Ausländern, die Deutsch lernen, z.B. um Einwanderungsprüfungen oder ähnliche Zertifikate zu bestehen.
  • Genau diese wortwörtliche Formulierung ist wohl aber auch weit überwiegend auf eine Einzelperson zurückzuführen, die damit geradezu trollt. Was das soll, ist uns allen schleierhaft.

Oft handelt es sich um FS, die mehrere Möglichkeiten der Syntax verglichen haben wollen, da die Aussage oft mit minimalen Mitteln eine völlig andere ist.

Wenn es auf eine bestimmte Aussage ankommt, tut man besser daran, sich rückzuversichern - und wo ginge das einfacher als hier bei GF, wo ungeahnte Qualifikationen aufeinandertreffen?

Selbst solche, die Sätze wie 'Die Frage sieht meißt so aus: ....' bauen!

Man muss sich nur für die richtigen Themen interessieren! '

Und - für welche Themen außer Minecraft, Streamen, Cracken und Mars interessierst du dich NOCH?

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – MA Romanistik u. Anglistik, Linguistik

Verstehe nicht ganz, wie du von "rückversichern" auf "Man muss sich für die richtigen Themen interessieren" kommst.

Ich interessiere mich für fast alles biologische, chemische, philosophische, gesellschaftliche, wirtschaftliche, technische, astrologische, rechtliche und politische.

1
@MrAmazing2

'Wenn es auf eine bestimmte Aussage ankommt, tut man besser daran, sich rückzuversichern -' - damit ist gemeint, andere User nach ihrem Verständnis des Satzes zu fragen, um sicher zu gehen, ihn grammatikalisch richtig zu bilden.

"Man muss sich für die richtigen Themen interessieren" - das bezieht sich auf deine Frage: "Mich würde mal Interessieren, welche Menschen diese Fragen stellen", auf die ich geantwortet habe ('solche Menschen, die den Satz richtig formuliert haben wollen'). Alles klar, oder sollen wir noch ein bisschen üben?

1
@Spielwiesen

Siehe Google.

Unautorisiert Kopier- oder Zugriffsbeschränkungen beseitigen. Software unautorisiert, illegal nutzen.

Quasi wie man Sachen wie Photoshop, Cinema4D oder Games bekommt, ohne sie zu kaufen. Nicht jeder Hobby-Animierer hat 4000 Euro daheim rumliegen.

1
@MrAmazing2

Danke - ich kannte bloß den Begriff nicht! Bei mir heißt das 'rippen' oder ist das was anderes? So wie Jack the Ripper ...:)

0
@Spielwiesen

Rippen ist was anderes, aber ähnliches Prinzip. Wenn man von irgendwelchen CDs einen Film raubkopiert, das wäre rippen.

Rippen = Videos, Ton ,Text, Animation, Grafik, ... aus einem Medium (z.B. CD) 'herausholen'.

Cracken = Kopierschutz von Spielen und Software umgehen.

1
@MrAmazing2

Wunderbar , danke. Bei CDs herausholen = Rippen - also richtig.

('ich rippe' - mal was ganz Neues - diesmal gar nicht im biblischen Sinn! :)

Wieder was gelernt! War zwar keine Grammatik-Frage - aber immerhin! Sowas nenne ich Win-Win! GUte Nacht!

1

Menschen aller Art. Da es dann meist wichtig ist. Also wenn man zum Beispiel eine Bewerbung oder so schreibt.

Es sind Menschen, denen eine den Regeln gemässe Ausdrucksweise wichtig ist, diese aber momentan nicht verfügbar ist.

Was möchtest Du wissen?