Welche Menschen sind verärgert, wenn man die Weltbevölkerung als Biomasse bezeichnet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie kommt man auf eine so dämliche Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Masuya 11.11.2016, 00:30

Ich kann es auch nicht nachvollziehen.. habe auch noch nie darüber nachgedacht, ob Leute davon beleidigt wären.. 

Somit lese ich diese Frage viel lieber als irgendwelche "mag sie mich oder nicht?", "mögen Männer brünette Mädchen", "Pille .... bin ich schwanger?", fragen.. ^^

2

Eigentlich sollte das niemand sein, denn Menschen sind Biomasse.

Allerdings solltest Du sie nicht ausschließlich darauf reduzieren, denn Menschen sind und machen mehr als nur ein par Tonnen Protein zu sein. Damit würdest Du vermutlich jeden verärgern der sich - zu recht - für mehr als ein par kg Biomasse hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne Menge Leute mit dünner Haut die empfindlich au jegliche angedeutete Art von Ungleichbehandlung und 'Respektlosigkeit' sind. Immerhin sagst du ihnen, dass sie nicht mehr wert sind als ein paar Euro.

Die Frage die sich danach aber stellt ist, ob Menschen nur Biomasse sind, ober sich da noch irgenwas anderes bildet, das was wir Psyche, Seele, Bewusstsein oder Geist nennen. Das wäre dann nicht biologisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich alle Menschen, weil ja auch alle damit gemeint sind. Trotzdem gefällt mir die Bezeichnung irgendwie. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?