Welche Meinung habt ihr zur klassischen Schuluniform?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Ist eigentlich eine gute Idee & die scheinbaren "Negativargumente" die der Schuluniform Kontra geben sind bei Licht besehen Argumente, die kaum ernsthaft erscheinen -----> wer sich frei entfalten will, kann das ja in der Freizeit mit entsprechenden Outfits tun ;)

Stattdessen sind Schuluniformen insofern sinnvoll, weil keiner aufgrund seiner Kleidung gemobbt wird (wobei ein "vitaler Mobber" dann sicher andere Gründe findet Leute aufzumischen...) und es nicht auffällt, wenn sich ein Schüler keine exklusiven Markensachen leisten kann. Außerdem ist gerade bei Schülerinnen zu beobachten, dass sie gelegentlich in Outfits erscheinen, die bestenfalls schwimmbadtauglich, aber nicht schulkonform sind & auch das würde eine Uniform unterbinden. 

Gerade bei den Schülerinnen und deren Outfit kann ich nur zustimmen, deshalb 15 Punkte.

1

In der Freizeit?!? Halloooo, man hockt über die Hälfte des Tages in der Schule muss in eine Uniform sein halbes Leben rum laufen (ok ein Viertel vllt seines Lebens) und darf dort noch nicht mal sich selbst ausdrücken und muss so was anziehen?! Und letztendlich wir das die andern Mitschüler auch nicht daran hindern, Leute zu mobben... und meist ist es so das es durch den Charakter oder durch eine bestimmte Tat anfängt und nie durch die Kleidung, auf die Kleidung wird erst viel später eingegangen, um jmd noch mehr zu verunsichern! Und Hallo wen interessierts wenn jmd etwas zur Kleidung sagt und ihn deshalb aufzieht, wenn man sich selbst darin Wohlfühlt ist es einem doch egal was andere dazu sagen!!!

0

* ach und vllt ist der Schüler gar nicht stolz darauf, wenn er die Schule repräsentiert, da er z.B lieber auf eine andere gegangen wäre (z.B Gym) und nun muss er die Schule repräsentieren zu der er sich gar nicht identifizieren kann!!

0

Ich finde es gut. Natürlich heißt es 'AHHH die Individualität stirbt dadurch!'- aber sind wir mal ehrlich.
Wer ist heutzutage nicht individuell?
Meiner Meinung nach sehen alles so oder so in verschiedenen Gruppen gleich aus.
(Schubladendenken ich weiß.)
Aber es ist nunmal so.
Klassische uniform ist doch etwas tolles.
Kein lästiges wählen zwischen den Klamotten, es drückt die Gemeinschaft aus, etc etc.

Finde ich auch.Stärkt das Gemeinschaftgefühl.Danke.

0

Ich bin der Meinung dass Schuluniformen eingeführt werden sollen weil jeder von der Kleidung her gleich aussieht und das Mobbing an Schulen somit verringert wird. Normale kleidung kann man ja immer noch in der Freizeit tragen. Was mir aber an Schuluniformen nicht so gefällt ist das die Preise sehr hoch sind und sich es nicht jeder leisten kann und wenn man dann schon sowas einführen will dann sollten die preise so gestaltet sein das jeder das benötigte geld aus der Tasche greifen kann auch mehrere Schuluniformen zu kaufen weil ein Anzug reicht für eine Schulwoche auch nicht.

Aber dann ist auch wieder die Frage ob das mobbing wirklich auch aufhört weil nicht jedem steht Schuluniformen und wenn dann ne schülerin kommt mit schuluniform und andere sie mobben weil sie denken es steht ihnen mehr dann könnte man das ganze eigentlich auch sein lassen sonst machts ja auvh keinen sinn sowas einzuführen

0

Was möchtest Du wissen?