Welche Medikamente helfen gegen Flugangst?

10 Antworten

Ich leider unter extremer Flugangst und habe schon so einiges an verschreibungspflichtigen Pillen ausprobiert: Bromazepam, Tavor und Valium haben bei mir während des Fluges GAR KEINE Wirkung, außer dass ich müde werde. Die Angst bleibt genauso heftig wie sonst auch. Mit SEHR VIEL Alkohol (0,5 L Vodka) ging es für 3-4 Stunden, dann kamm wieder die Angst. Die beste Wirkung haben bei mir Betablocker erzielt, aber auch die bringen rein gar nichts wenn es mal kräftigere Turbulenzen oder ein seltsames Brummen in den Turbinen gibt. Baldrian halte ich für völligen Quatsch: wer richtig panisch wird vor und beim Fliegen muss wahrsch. 100 Kilo von diesem Zeugs essen, damit es endlich sich überhaupt i-wie bemerkbar macht. 3 Jahre Verhaltenstherapie haben auch absolut nichts gebracht. Fazit: Alkohol UND Betablocker helfen zumindest bei kurzen Flügen. Was dieses Cocktail für den Körper bedeutet - sicherlich nicht so viel Schaden, wie die Unmengen an Adrenalin, die man ohne hätte

Hi Ich habe eben deinen Kommentar gelesen. Es klingt dass du genau so wie ich unter massivster flugangst leidest. Was nimmst du aktuell dagegen? Ich hatte Tavor genommen aber es hat nicht so gut geholfen. Auf dem rückflug hatte ich davor gegessen und die Tablette hat nix geholfen. Auf den Hinflug ging's etwas besser. Aber ich will keine panikattacken und körperliche Symptome wie Übelkeit Durchfall mehr haben. Der flug soll komplett entspannt sein. Hast du einen tip? Lg Nora

0

Hi Ich habe eben deinen Kommentar gelesen. Es klingt dass du genau so wie ich unter massivster flugangst leidest. Was nimmst du aktuell dagegen? Ich hatte Tavor genommen aber es hat nicht so gut geholfen. Auf dem rückflug hatte ich davor gegessen und die Tablette hat nix geholfen. Auf den Hinflug ging's etwas besser. Aber ich will keine panikattacken und körperliche Symptome wie Übelkeit Durchfall mehr haben. Der flug soll komplett entspannt sein. Hast du einen tip? Lg Nora

0

Leider helfen keine Medikamente, denn Flugangst ist keine Krankheit im eigentlichen Sinne. Was willst Du also durch Medikamente bewirken? - Besser ist immer der aktive Weg, wie 'Kabark' schon gesagt hat, z. B. im Rahmen von psychologischen Beratungen oder einem Seminar (http://www.flugangstzentrum.de). Such´ Dir primär eine von Airlines unabhängige Hilfe, denn Flugangst ist ohne Zweifel ein wirtschaftlicher Faktor, bei dem Fluggesellschaften versuchen, Neukunden zu finden und zu binden.

was wirklich hilft ist Bromazepam - das ist natürlich verschreibungspflichtig - aber es ist u. A. gegen Flugangst und stellt so dermassen ruhig, das Du kein Problem hast.

Manchmal macht es auch Sinn am Flughafen zum Arzt zu gehen, den der kennt das Problem un verschreibt auch etwas was richtig hilft - und nicht irgendwelche Tee's.

Schlaftabletten, frei verkäuflich?

Kann man in der Apotheke rezeptfrei Schlaftabletten kaufen? Und was würde passieren wenn man mehrere nimmt? Ohnmacht oder doch etwas ernsteres? ..

...zur Frage

Was hilft gegen Übelkeit nach Alkoholkonsum?

würde mich mal echt interessieren was dagegen hilft. wenn ich mal so richtig besoffen bin, kann ich dann nicht schlafen ,weil mir irgendwie so schlecht ist & ich einfach keine ruhe finde ! was hilft sonst dagegen, medikamente,essen? & jetzt kommt mir nicht mit 'weniger trinken'.

...zur Frage

HILFE! Panische Flugangst!

Hallo! Ich fliege in 3 Wochen auf Urlaub. Das Problem: PANISCHE FLUGANGST! Letztes Jahr bin ich ins Flugzeug eingestiegen und hab angefangen zu weinen und wollte aussteigen! Wie auch immer: dieses Jahr will ich das ganze stress frei haben. Ich habe mir rescue-Tropfen gekauft, weis jemand von Euch ob die Helfen? Und wie lang sie helfen? Habt ihr noch andere Tipps gegen flugangst? Danke im Vorraus!

...zur Frage

Warum ist Nervengift (Alkohol) frei verkäuflich?

Müsste man das nicht so regeln, dass man es nur auf Rezept in der Apotheke bekommt?

...zur Frage

Kann ich zu Penicillin zusätzlich Ibuprofen einnehmen?

Ich habe aufgrund einer Angina Penicillin verschrieben bekommen, das ich drei mal täglich einnehmen muss. Nun habe ich aber auch starke Kopfschmerzen und würde gerne eine IBU 400 einnehmen, um diese zu lindern. Ist dies möglich, oder haben beide Medikamente zusammen eine negative Wirkung?

...zur Frage

Stimmt es, das man in Holland, alle Medikamente ohne Rezept vom Arzt bekommt!

Meine Freundin erzählte mir gestern, das sie in Holland / Amsterdam alle Medikamente, die hier verschreibungspflichtig sind, dort so ohne besonderes Rezept vom Arzt, in einer Apotheke kaufen könnte. Stimmt das etwa?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?