Welche Materialien schützen effektiv und über einen langen Zeitraum gegen atomare Strahlung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gegen Gefahren helfen Informationen, in der Summe auch "Bildung" genannt.

Wenn du dich (richtig!) informiert hättest, wüsstest du, dass es keine "atomare Strahlung" gibt.

Und dass es, wenn sie auch anders heißen, verschiedenen davon gibt, und verschiedene Wege, wie sie dir schaden (können).

Und außerdem kommt es darauf an, ob du vom Normalfall ausgehst (und da wiederum, wo/wie du lebst/wohnst), oder vom Katastrophenfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volens
10.07.2017, 10:12

Außerordentlich aufschlussreich.

0

Am besten hilft Blei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je schwerer, desto besser ... aber nur bis zu einem bestimmten Punkt. Danach wird es dann richtig übel! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?