Welche Maßnahme könnte/sollte unser Staat ergreifen um eine gerechte Einkommensverteilung zu ermögl.

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuerst müßte man herausbekommen, was gerechte Einkommensverteilung sein soll. Meinst du die Einführung von Mindestlöhnen? Kappung von Managergehältern? Was machst du mit den Erben? Erbschaftssteuer erhöhen?

Gerecht wäre es, wenn alle Kinder einen kostenlosen Krippenplatz bekämen, auch Kitaplatz, Schulausbildung und Uni, alles kostenlos. Dann hätten alle die gleichen Chancen auf Bildung. Wäre auch gerecht gegenüber den Kinderlosen. Denn es würden wieder mehr Kinder geboren, als Alte versterben. Mehr Menschen würden für die Rentner arbeiten.

Alle Bürger sollten in die sozialen Versicherungssysteme einzahlen, auch Beamte, Freiberufler, Selbstständige und Politiker. Das wäre sogar realisierbar. Es braucht nur eine lange Übergangszeit.

In den meisten Bundesländern sind Kita- Plätze ab einem bestimmten Lebensalter der Kinder kostenfrei.

Und was soll den unteren Gehaltsgruppen oder den Rentnern eine weitere Steuererleichterung helfen? Wer wegen der "Höhe" seines Einkommens keine Steuern bezahlen muss- was helfen dem Steuererleichterungen?

Der Staat könnte etwas tun: Die Zahl der Steuerfahnder drastisch erhöhen. Es ist nämlich bekannt, dass alle Steuern um mehr als 20 Prozentpunkte gesenkt werden könnten, wenn die Steuerhinterziehungen aufgedeckt würden und alle Bürger die Steuern korrekt zahlen würden.

solange die politiker eigene vergütung/diäten selber vorschlagen und genehmigen ist nicht daran zu denken, dass deises privileg ausbreitung finden wird.

Was möchtest Du wissen?