Welche Marschlieder auf YouTube sind nicht legal?

4 Antworten

Das Problem bei Märschen ist, dass die Nazis sie seinerzeit gespielt, bzw gesungen haben. Dabei gab es diese Märsche schon lange vor der Nazizeit. Beispiel das von dir genannte "Ich hatte einen Kameraden."

http://de.wikipedia.org/wiki/Der_gute_Kamerad.

Wie sagte Heino (dem man auch öfter vorgeworfen hat, ein Nazi zu sein, weil er deutsche Volkslieder und auch Märsche sang z.B "Schwarzbraun ist die Haselnuss"): "Was kann das Lied dafür dass es von den Nazis gesungen wurde."

Wenn dir also Märsche gefallen, dann hör sie dir ruhig an, bzw. schau sie dir auf Youtube an.

Warum sollten Märsche nicht legal sein? So ein Quatsch! Du bist nicht gleich ein Nazi nur weil du dir Märsche anhörst! 

Wir Deutschen müssen uns endlich mal von der Vergangenheit lösen und nicht ständig Angst haben, man sei ein Nazi weil man Patriotische Gedanken hat, oder wie in deinem Fall einfach Gefallen an der Musik hat. 

In dem Sinne ... hör was dir gefällt! Und ... diese CD hier kann ich sehr empfehlen! 

http://www.amazon.de/Die-Besten-Märsche-Aller-Zeiten/dp/B0015YI3B8

dir kann keiner was anhängen wenn die songs auf youtube sind, die sind selber dafür zuständig die zu sperren

Was möchtest Du wissen?