Welche Marktwirtschaft hat Amerika?

4 Antworten

Mrktwirtschaft basiert auf Angebot und Nachfrage, das regelt den Preis und in Amerika gibt es die freie Marktwirtschaft, mit sozial haben die nix am Hut.

In den USA läuft vor allem eine freie Marktwirtschaft von Angebot und Nachfrage. Der soziale Aspekt wurde in den letzten Jahren in einigen Staaten und schließlich auch ganz USA etwas verstärkt durch Bestärkung einer Pflicht für Krankenversicherungen, reicht aber in den meisten Staaten nicht an das Niveau Deutschlands heran.

Es gilt immer noch das jeder seines Glückes Schmied ist. Daraus folgt das es wenig Auffangnetze gibt für Schicksalsschläge (Arbeitsplatzverlust, Krankheit etc.) doch auch wenig Schranken und viele Chancen um wieder einzusteigen und aufzusteigen. Der Arbeitsmarkt bzw. die Wirtschaft ist viel Flexibler.

Den ungebändigten Raubtierkapitalismus.

Gruß, earnest


Freie, in Amerika ist gar nichts sozial.

Diese Wirtschaft hat ihre vor und Nachteile. Wie sieht es denn dort mit dem Kündigungsschutzgesetz?

0

Was möchtest Du wissen?