Welche Marken- Hoodies findet ihr am besten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

C.P. Company, Our Legacy

Woher ich das weiß:Hobby – Begleite das Thema Sneaker seit über 10 Jahren bei GF

Ich bevorzuge keine bestimmte Marke. Wichtig ist mir das sie aus Baumwolle sind. Eine wirklich gute Qualität haben. Oft zahlt man ja gerade zum Beispiel bei Adidas, Nike etc auch den Namen mit. 

Außderdem würde ich NIE 300 Euro für ein Sweatshirt ausgeben. Da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nie und nimmer. Gut ich habe welche für nen Hunni, gebe ich zu. Allerdings habe ich die auch schon ein paar Jahre und die sind immer noch wie neu. Und nein, ich habe ich 100 Stück so das ich die nur 2 mal im Jahr trage und sie deshalb noch gut sind.

Ich guck' nicht auf die Marke. Ich begutachte die Qualität vor dem Kauf. Schon oft genug teuren Schund erwischt, der mit einigen NoName Teilen nicht mithalten konnte.

Und, btw, auch die Markenhersteller lassen billig produzieren.

Das ist aber nicht mit H&M und anderen Billigmarken zu vergleichen.

4
@ClashHelfer

Du bist so verwöhnt echt. Ist dir H&M Mode zu fein für deine Haut? Trägst du nur echte Baumwolle die von ausgebeuteten Flüchtlingen geerntet wird?

0
@Lielly

Ja, H&M ist mir zu fein für die Haut. Da liegst du richtig.

4

Zählt Under Armor als Marken Hoodie? Den finde ich bis jetzt am besten.

Was möchtest Du wissen?