Welche Marke und welches Modell von Aufbau des Lkw empfehlt ihr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist ein Irrtum anzunehmen. dass die großen LKW-Hersteller "einsatzfähige" Fahrzeuge ausliefern würden! Üblicherweise gibt es NUR ein Fahrgestell mit Motor und Getriebe, sowie ein Fahrerhaus (die mit unterschiedlichen Ausführungen\\\\Ausstattung) ALLES andere wird dann erst nach der Auslieferung von Fahrzeubau-Betrieben nach Kundenwunsch aufgebaut und auf den Rahmen des Fahrgestells gesetzt. Erst wenn der Kunde das Fahrzeug von MAN DB oder Iveco abgeholt hat, kommt es in den Betrieb eines Fahrzeugbauers, der dann den gewünschten Aufbau (Kühlkoffer, Plane+Spriegel, Silo-oder Tankbehälter draufnagelt. Beispiel zum Gucken:  "Falkenried" Hamburg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was nützt es, wenn dir eine Fahrzeugmarke bzw. Fahrzeugtyp genannt wird, du diesen aber gar nicht bezahlen kannst bzw. gewillt bist, soviel dafür auszugeben. Außerdem wäre es ratsam gewesen, etwas über die Größe der Ladefläche in die Frage zu integrieren.

Was nützt es, wenn man dir einen Lkw mit Kühlaggregat empfiehlt, dir aber  die erforderliche Fahrerlaubnis fehlt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Basis ist EGAL; der Aufbau macht es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Fahrzeug, wenn es ein 3,5er /7,5er sein soll dann Mercedes Sprinter Kühlkoffer aufbau oder von Iveco.

Sollte es ein Sattelschlepper sein dann von Koegel ein "Cool-Koffer" aufbau.

Sind eigentlich so die bekanntesten Versionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LKW mit Kofferaufbau mit Kühlaggregat. Was sonst ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KirillGun 23.06.2016, 14:49

es ist klar. um ein konkretes Modell biete ich

0

DAF hat ganz gute Variante, z.B. das Modell LF. Im Google habe ich dieses Artikel http://www.alle-lkw.de/_TDE_news_id_423.html darüber gefunden. Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?