Welche Marke ist besser wenn es nicht ums Geld geht, Samsung oder Apple?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Pauschal besser ist keins von beiden, alles andere wäre reines Fan gelaber. Beide verfolgen unterschiedliche Ansätze durch die sich für beide unterschiedliche Vor- und Nachteile ergeben. Diese kann man dann gegeneinander abwägen, je nachdem was man damit machen will, worauf man mehr Wert legt und was einem persönlich besser gefällt. Danach kann man dann auswählen was besser zu einem selbst passt.

Keine davon ist besser. Es kommt ganz darauf an wo DU dich besser fühlst. Deine Name zufolge würde ich auf Samsung tippen, also das schöne Android.

Apple hat mich in den letzten 20 Jahtren nie enttäuscht.
Wir hatten noch nie einen Virus.
Die Kiste lief immer stabil.

Die Startseite mit Finder ist übersichtlicher als bei vielen anderen Systemen.

Drag und drop ist einfach nur kinderleicht.


Falles du aber viel mit Texten arbeitest und weniger mit Bildern & Grafiken kann deine Entscheidung anders aussehen- natürlich. Es gibt ja ach Fans der anderen Beriebssysteme-keine Frage.

Weiß nicht ob Linux für Laien etwas ist auf dem Laptop...


Linux ist echt genial da es dort keine Viren gibt. Aber für mich als gamer würde linux kein sinn machen da dort viele Spiele nicht gehen.

1

Apple, aus den Grund, weil Samsung schon die größte Handymarke der Welt ist und man sowas nicht Unterstützen sollte.

Ps. Bin für Huawei

Gerade bei Huawei solll doch angeblich Malware im Werk ohne Wissen der Huawei-Leute eingebaut worden sein. Oder habe ich da etwas verwechselt?

https://www.heise.de/security/meldung/Android-Mehr-Smartphones-mit-vorinstallierter-Malware-2794608.html

0
@Logindata

Das stimmt indierekt, wenn du ein Gerät bei der Telekom kaufst, dann hat es meistens ein Softwarebranding und viele von denen spionieren dich auch aus.

Außerdem halte ich dieses für ein Gerücht, da sehr wenige darüber schreiben.

0
@huaweiprofi1

Meldung ist 2Jahre alt, lam aber auf den Verbrauchersendungen in WDR5, und auf allen anderen Kanälen.

Mein Partner hat ein Huawei (preiswert)für die Arbeit (Firma zahlt Anteil an monatlicher Rate). Die Kamerafunktion ist sehr pixelig, dass man noch nicht mal einen Post auf FB damit ernsthaft verzieren will.

Und der Akku hält kaum etwas vor. Huawei (preiswerte Liga) ist in etwa so vom Komfort wie das Nokia Lumia (preiswert= 80 Euro). Niemand in unserer Familie würde sich so etwas nochmals zulegen. Weil die Akkus "nix sind".

0
@Logindata

Die Low Budget Smartphones taugen von keiner Marke was. 

Die teureren Geräte P9 lite aufwärts können mit einer einzigartigen Qualität überzeugen.

 

2

Was möchtest Du wissen?