Welche Marke ist besser always oder mädchenkram?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sind beide ziemlich gut, probier halt einfach beide mal aus, ich mein du bist diejenige die wissen muss, ob es sich gut/schlecht anfühlt bzw welche du lieber trägst .. :)

liebe bibi,

ich habe schon seit 8 jahren meine tage und habe am anfang immer die binden von always und auch anderen marken genommen. da ich mich immer "gewindelt" gefühlt habe, bin ich irgendwann auf Tampons umgestiegen, wobei nur die von o.b. wirklich zu empfehlen sind. die billigmarken fühlen sich meiner Meinung nach an wie korken...

nach einer weile waren mir Tampons und binden auf dauer zu teuer und auch zu unökologisch du ich habe mir im Reformhaus einen naturschwamm (feinporig) gekauft und in kleine, etwa aprikosengroße stücke geschnitten. die benutze ich nun anstelle von Tampons und wasche sie mit wasser aus, wenn sie "voll sind". nach der Periode desinfiziere ich sie auch. diese variante ist am besten für die Umwelt, für den Geldbeutel und auch für den körper, denn die scheide wird nicht, wie bei herkömmlichen Tampons du schwacher Periode, ausgetrocknet und man ist nicht "gewindelt". natürlich brauchst du etwas Übung, gerade weil es kein rückholbändchen gibt, lerne deinen körper also erstmal kennen. langfristig kann ich dir diese Methode aber sehr empfehlen. ein paar Freundinnen von mir machen es mittlerweile auch so.

Ich habe jetzt fast 3 Jahre meine Tage und habe mit Binden angefangen.Ich nehme meistends die Tampons von der marke "OB,PROCOMFORT"und die Binden von der Marke "FACELLE"oder manchmal "ALWAYS" :)Ich würde mit Binden anfange,machen die meisten so.Mit Mädchenkram kenne ich micht leider nicht aus,von der marke sind mir leider auch kaum Produnkte bekannt . Alles gute und LG :)

Ich würde Tampons empfehlen (Marke egal).

nocht egal, wirklich gut sind nur die bon o.b.

0

Was möchtest Du wissen?