Welche Marke für beschichtete Pfannen und Töpfe?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir bevorzugen unbeschichtete Edelstahltöpfe (WMF ist noch ein kleines bissle bezahlbarer als Fissler).

Bei Pfannen hat Fissler die Nase vorne, ob beschichtet oder nicht. Du mußt lediglich schauen, ob Du Ware willst, die für einen Induktionsherd geeignet wäre (falls Du mal so einen willst), denn gute Pfannen und Töpfe halten ja ewig.

Für Induktion muß der\die Topf\Pfanne nur magnetisch sein+mss+

0
@Eisblut77

Das stimmt. Aber ich hatte zwei beschichtete Pfannen in der Hand - eine war aus Alu, und dementsprechend leichter... was mich die Entscheidung schließlich treffen ließ. Und diese wäre eben nicht geeignet für den Induktionsherd.

0

Ich hatte mal - der Optik wegen - beschichtete Töpfe von Berndes. Schrott würde ich sagen. Die Beschichtung hat sich in nullkommanix aufgelöst. Jetzt habe ich mein Topf-Set aus dem Aldi, womit ich sehr zufrieden bin. Es steht einem Fissler - Set in nichts nach, außer im Preis. Von meiner Oma habe ich noch zwei uralte Gußbräter übernommen, die für Braten, Gulasch, Dampfnudeln unübertroffen sind. Von beschichteten Töpfen (und Pfannen) lasse ich die Finger!

Mit beschichteten Pfannen von Fissler hatte ich bis jetzt nur Ärger!!!! Finger weg davon! Die Beschichtung löste sich und warf Blasen ewiges Theater wegen der Garantie etc. Für mich ist Fissler seit dem ein NoGo.

Gibt es Kondome mit innerer Spermizidbeschichtung, die die Spermien gleich beim Ausstoss killen?

In der Anfangsphase, als ich mit Jungs zusammen war, brauchten wir Kondome mit einer Spermizidbeschichtung, aber die habe ich nicht so gut vertragen wie Juckreiz, Rötung und dadurch war der Spass für mich eigentlich auch vorbei. Ich frage mich nun, ob es nicht Kondome gibt, die innen mit Spermizid beschichtet sind, damit wenn der Junge beim Orgasmus den Abgang hat die Spermien gleich gekillt werden. Wie heissen die? War bei einem ehemaligen Mitschüler in Frankfurt an der Oder (nun natürlich seit Jahren natürlich mit Pille geschützt). Wollte seine Sosse nicht in mir, aber bei Netto hatten die auch nur aussen beschichtete Gummi und eine Marke, die ich nicht kannte und er auch nicht.  

...zur Frage

Induktionskochfeld Curtiss MI 470

Hallo,

ich überlege mir das autarke Induktionskochfeld Curtiss MI 470 zu kaufen.

Gibt es hierzu Erfahrungen? Kann im Internet leider nur wenig finden =(

Was haltet ihr von Induktionskochfeldern und welche günstige Marke kann man für Pfannen und Töpfe empfehlen? Und aus welchem Material sollten diese am besten sein?

...zur Frage

Schublade oder Töpfe riechen feucht?

Wir haben seit ca. einem Monat eine neue Küche mit Induktionsherd. Demnach haben wir uns neue Töpfe und Pfannen geholt (Ikea).
Diese haben wir in eine Schublade unter dem Kochfeld.
Nun kommt uns jedoch jedes Mal, wenn wir die Schublade aufmachen ein fieser feuchter und muffiger Geruch entgegen und ich kann absolut nicht sagen woran es liegt.
Die anderen Schubladen riechen normal, die Wand ist trocken und auch sonst ist nichts sichtbar feucht.
Kann es etwa an den Töpfen liegen?

...zur Frage

sind " JAMIE OLIVER " Töpfe und Pfannen empfehlenswert?

Hat jemand das ein oder andere schon mal ausprobiert und kann etwas dazu sagen ? Wie ist die Qualität und die Benutzung sowie Pflegemöglichkeit auf Dauer ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?