Welche Mangas / Comics würden ihr Kritisieren und welche Loben?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Loben würde ich Mangas wie X-Die Serie, Angel Sanctaury, Wolfs Rain, Ghost in the Shell und Jin-Roh. Weil diese Mangas neben einer sehr schönen Zeichung, auch eine tolle Story mit viel Tiefgang bieten. An (Amerikanischen) Comics gefallen mir ganz besonders die Comics von Superman und Spiderman, hier schätze ich die schönen Storys, doch stört mich auch gleichzeitig ein wenig diese übertrieben patrotische Haltung dieser Superhelden. Und das fängt auch schon bei den Farben der Kostümen an. Wer nicht weiß, was ich damit meine, der soll sich einfach die Bilder unten angucken.

Mir fällt jetzt kein bestimmter Manga ein, denn ich kritisieren würde. Wobei ich so manche Hentais ziemlich Geschmacklos finden. Echi JA, Hentai NEIN.

Was für eine weitläufige Frage. Loben kann ich generell die Werke von Alan Moore wie Watchmen, V for Vendetta, the league of extraordinary gentlemen. Er weiß Geschichten intelligent zu erzählen und eindrucksvoll zu inszenieren, wobei es auch nicht an Anspruch und Hintergrund fehlt. Watchmen beispielsweise ist, trotz des grausigen Films, über alle Zweifel erhaben. Loben kann ich an sich eine ganze Menge, nehmen wir z.B. Kick-Ass, Hellblazer, Transmetropolitan oder the Exterminators, einen meiner persönlichen Favoriten. Gigantischen Favoriten. Und, obwohl ich Batman sehr schätze und insb. die Zusammenarbeiten von Jeph Loeb und Tim Sale jedem ans Herz legen würde, ist die aktuelle Reihe "Batman R.i.p." sehr sehr kritikwürdig. Logikfehler, Necro'ing von Charakteren, die niemand braucht, Machtphantasien von der Seite von Grant Morrison. Es ist wie eine Tragikomödie wie er sich in den Jahren nach dem großartigen Arkham Asylum entwickelt hat. Irgendwer sollte ihm mitteilen, dass Vergewaltigungen NICHT in die Geschichte eines jeden Superhelden gehören. Es gibt immer Dinge, die man nicht mag. Ich kann beispielsweise den Zeichenstil von Kelley Jones nicht ausstehen, weshalb dieser Comics für mich brutal runterziehen kann. Im Bereich der Mangas gibt es dann ganze Genres, die ich meide; Nehmen wir die ganzen sachten Shojo-Sachen oder Shônen-ai, dass für gewöhnlich immer nach den gleichen Mustern gestrickt ist und sich in Archetypen verfährt (Uke und Seme beispielsweise) oder einige unkreative shônen-mangas, die nur auf Action aufbauen. Generell ist es sehr schade wenn Leute Manga und Comics zu weit außereinander sehen- Beides ist die selbe Kunstform, nur aus anderen Ecken der Welt, und beides hat ebensoviel Schlechtes wie Gutes zu bieten. Wild Adapter oder BLAME! sind beispielsweise grandiose Mangas, ohne Frage, wogegen ich schon einige beispiele zu mäßigen bis schlechten genannt habe. Genretechnisch. Auf Einzelbeispiele will ich nicht zu weit eingehen.

Dass Happy Tree Friends kein Manga oder Comic ist wurde bereits eingehend erläutert weshalb ich darauf nicht eingehen werde.

Was Comics angeht kann ich nicht viel sagen, aber bei Mangas bin ich sehr pingelig was mir gefällt und was nicht. So hab ich keine eindeutige Kriterien die für mich einen guten Mangas ausmachen, sondern es sind viel eher die Kombination verschiedener Gesichtspunkte die einen Manga für mich lesenswert machen. Ich mag es wenn die Charaktere mit der viel Liebe zum Detail gezeichnet sind, und die Geschichte zu gleich mitreißend aber auch nicht einseitig ist , d.h. ein Manga der nur auf die Comedy oder aber Tragik schiene ausgelegt ist wird mir so vlt gefallen aber nicht zu meinen Favoriten gehören. Ich kann zb die Mangas von Kaori Yuki empfehlen, diese sind zwar eher düster gehalten , enthalten aber eher Tiefgang als sinnloses Gemetzel wie man das von einigen neuren Serien kennt. Die Charaktere sind größtenteils sehr schön detailliert dargestellt sowohl zeichnerisch als auch charakterlich ausformuliert. Außerdem gibt es alle Facetten an Charakteren und auch Stellen die einem zum Lächeln bringen . (:

Ich habe leider noch keinen Manga gefunden den ich im speziellen kritisieren würde, da das auch einfach geschmacksabhägnig is, oft kann ich auch gar nich sagen was mich an einem bestimmten werk stört, wenn mih denn etwas stört. xD Daher ist das auch etwas kompliziert bei mir :p

In Manchen Mangas/Animes oder Cartoons ist so fiel Gefühl das es einen förmlich mitreist. Ich persönlich entspanne mich bei einer guten Mange und hoffe daher das ihr einige eurer Lieblings Mangas Videos hier mir zeigt ich würde mich tierisch freuen. Ich bin offen für alle eure Vorschläge. Ihr dürft raten was die DearS Episode 10 Teil 2/3 &3/3 mit diesem Video Mahoromatic Episode 3 für Endlichkeiten hat.

Nur weil etwas gezeichnet ist, ist es doch nicht automatisch für Kinder. Wenn du Orientierungshilfe brauchst, dazu gibt es doch die Altersfreigabe (FSK)...
Laut Amazon liegt diese bei Happy Tree Friends bei 16 Jahren.

Was glaubst du wie viele Kinder sich heutzutage an die Altersfreigabe halten? Meine Liebling Folge aus dem Mang Loveless. Viewers wen ihr mal eure Lieblings Folgen von Manga Comics oder Anime hier zeigt. Ich würde mich freuen auch über Kritik und Lobs von verschiedenen Manga Anime Comics und Cartoons.

Könntet ihr mir bitte auch von denn Mangas wie X-Die Serie, Angel Sanctaury, Wolfs Rain, Ghost in the Shell und Jin-Roh eure Lieblings Episoden /Folgen hier vorstellen so wie ich in VIDEO wen möglich.

happy thee is n manga o.0 glaub ich eher nicht^^

also ich würde mein kind alles schaun lassen weil es mir zb auchnicht geschadet hat ( denke ich) und die sachen sowieso auch anderswo besorgen kann wenn es den umbedingt schaun kann.. darüber hat doch kein elternteil richtige kontrolle....

Schade dass es nur 13 Folgen/Episoden gibt weis jemand ob es noch weitere Folgen/Episoden geben wird von DearS?

Ich find Happy Tree Friends übrigens ziemlich schlecht...
Hier mein Lieblingsanime:

Unsere Träume können uns zeigen was wir am meisten vermissen oder was uns im Leben fehlt. Bewertet bitte dieses Video.

ich lobe dears aber nicht der anime sondern die mangas die sind zwar schwarzweiß aber dafür wart ich nicht vergeblich auf die 2.staffel die nie erscheinen wird in den mangas z.b gibt es mehr dears die vorkommen z.b gina

happy tree friends würde ich keinen kucken lassn!!es ist unnötig,dumm und voll nutzlos!loben würde ich sachen wie chobits,love hina,magister negi magi,ranma 1/2 und rosario + vampire ^^

Verzeihung wen ich manch mal den unterschied zwischen Anime und Manga nicht erkenne.

Winchester 07.11.2009, 15:31

South Park ist kein Anime UND kein Manga! Sowas nennt man Cartoon. Und South Park ist ab 14 schon ok (freigegeben ab 16), es hat einen tieferen Sinn obwohl manche Leute denken es sein nur Fekalhumor.

0
SickChickJay 07.11.2009, 16:27
@Winchester

Hmm Winchester, du erinnerst mich dran, dass JTHM ein guter Comic ist! ;o)

0

Hier ei Beispiel was sich Kinder heute im Internet anschauen können.

Das ist Kein Manga das ist Amischeiß

Was möchtest Du wissen?