Welche M4?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wenn du noch 30€ drauflegst kannst du dir eine G&G CM16 nehmen. Der Repetierhebel ist hierbei beweglich und legt die Hop-Up-Adjustierungsräder frei. Die Energie liegt bei ca 1J. Und lass' dich von chinesischen Billigangeboten nicht täuschen, eine CM16 ist innerlich baugleich wie eine GR16 und wischt mit jeder Double Eagle G36C den Boden auf. Rotpunktvisiere/Zielfernrohre sind ja immerhin im Nachhinein noch erwerblich.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HardBase
11.06.2014, 14:33

Danke für diese antwort :) Vllt ein Link zu der Waffe ?

0

Kauf dir die G&G (Link von den Typen unten) Mit 1 Joule gibts die normalerweise auch , weiß nicht ob auch als S-AEG, aber in AT gibt es die mit 1 Joule Vollauto. Zielfernrohr macht weder bei 0,5 noch bei 1 Joule einen Sinn, da die Softair allgemein nur im CQB bzw. nahen Distanzen das zielen mit ZF viel zu lange dauert, hier empfiehlt sich ein Red dot mit großem Durchmesser oder einfach Kimme und Korn , ob man den REPRETIERHEBEL zurückziehen kann weiß ich nicht, denke aber schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

erwerbbar beispielsweise hier:

softairstore.de/G-G-CM16-Carbine-High-Cycle-Desert-Airsoft-max-05-Joule

oder hier:

airsoftzone.at/p/de/CM16-Carbine-High-Cycle-Desert-G-G/8522/991/

Da es sich um so eine beliebte Waffe handelt, ist die schwarze Version meist nicht erhältlich.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?