Welche Liquids für die E-Zigarette sind am besten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Longe1971,

wie bereits einer meiner Vorredner geschrieben hat, ist das alles Geschmacksache.Du hörst dich für mich aber eher wie jemand an, der Wert auf Qualität legt (ist meine Vermutung).Wenn du noch nicht genau weißt, welcher Geschmack dir zusagt, dann empfehle ich dir eine Internetseite wo du viele verschiedene Liquids zur Auswahl hast und erstmal für dich testen kannst. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Geschmäcker nicht konstant bleiben über die Zeit. So wie man mal halt auf Blondinen steht, so steht man ein Jahr später halt auf Schwarzhaarige ;) Ich denke du verstehst was ich meine. Aber interessanterweise kann es passieren, dass man fest davon überzeugt ist, einen bestimmten Geschmack nicht zu mögen, aber dann wechselt man den Hersteller und plötzlich gefällt einem der „nicht gemochte“ Geschmack. Bei mir war das so, als ich bei https://www.powercigs.net/liquids/element-/ bestellte. Ich habe da schon so einige Male bestellt und es ist cool. Kommt auch alles aus den Staaten. Die wissen ja, wie man Menschen verführt bzw. raucht haha.

In einem Punkt muss ich meinen Vorredner aber recht geben. Wenn du gute Wolken machen willst, dann ist das Liquid nicht wirklich entscheidend. Am Ende des Tages kommt es auf dein Gerät an. Es gibt ja verschiedene Arten der E-Zigarette. Du kannst dazu ja noch ein wenig weiter im Internet suchen, aber Frage doch einfach den Support der Webseite die ich dir hier als Link reingestellt habe. Die Leute haben wirklich Ahnung und können dich gut beraten. Hier im Internet gibt es einfach zu viele die entweder keine Ahnung haben, wovon sie sprechen oder dir am Ende einfach nur irgendein Produkt aufs Auge drücken wollen und dir deshalb das Blaue vom Himmel runterdichten. Frage einfach mal den Support, die sollten dir in jedem Falle weiterhelfen können.

Ich finde es auch gut, wenn normale Raucher generell auf die E-Zigarette umsteigen. Ich verstehe auch nicht, warum einige nicht umsteigen wollen. Die E-Zigarette ist doch 1000 mal gesünder. Die Leute berichten auch von spürbar besserer Gesundheit nach dem Umstieg. Man stinkt auch nicht mehr danach. Das hat mich früher in den Clubs so genervt. Man konnte seine Klamotten ja quasi fast wegschmeißen, wenn man in Deutschland einen Club verlassen hat. So dermaßen hat alles gestunken.Übrigens für diejenigen die es noch nicht wussten, bei der E-Zigarette fehlt der Verbrennungsprozess komplett. Dadurch ist die Nicotinaufnahme weitaus weniger schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du müsstest schon sagen, welchen Geschmack Du bevorzugst: Tabak, Kaffee, Tee, Frucht, Nuss, Getränke, Süßes (hab ich was vergessen?).

Gute Wolken erziehlen die Geräte und nicht das Liquid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?