Welche Linux Version für meinen Alten Laptop?

6 Antworten

Uiuiui, 256MB ist aber wirklich wenig. Da brauchst Du ein eher spartanisches Linux, vielleicht ANTIX, DamnSmallLinux, eventuell geht auch Puppy Linux oder ArchLinux. Auf meinem alten FujitsuSiemens-Lifebook mit 1,7Ghz-Celeron läuft PC Linux OS, allerdings hatte der von Haus aus 512MB, mittlerweile 1,5GB (ich ahtte Glück und habe in einem Laden noch einen passenden 1G-Riegel geunden). Vielleicht funktioniert auch PC-BSD. Du kannst auch mal auf der Seite distrowatch.com nachsehen, da findest Du beschreibungen zu sehr vielen Betriebssystemen, hauptsächlich Linux, aber auch andere.

Ich würde Bodhi Linux empfehlen. Es basiert auf ubuntu LTS (Langzeitunterstützungsversion) und benutzt die gleichen Paketquellen. Als Desktop kommt Enlightenment zum Einsatz. Trotz des modernen Aussehens benötigt der Desktop nur geringe Systemressourcen.

Hier noch ein kleiner Tip:

Um mit nur 256MB RAM Youtube Videos ruckelfrei anschauen zu können, sollte man minitube installieren. Es ist ein eigenständiges Programm mit dem man Youtube Videos ohne die Youtube Webseite und ohne Flash anschauen kann. Das ganze sogar ruckelfrei mit Vollbild. Ich habe minitube einmal sogar auf einem alten Pentium 3 mit 750 Mhz laufen lassen und selbst dort hat es bei Vollbild nicht geruckelt.

Hier der Download: http://www.bodhilinux.com/

Bei dem Laptop würde ich auf ein Minimal-Debian gehen, der RAM ist schon extrem klein.

Ansonsten wenn du es dir einfach machen willst vielleicht noch LUbuntu, das verwendet LXDE als Desktop, der ist recht sparsam.

Was den Cursor betrifft hat das was mit Sonys beschissener Steuerhardware zu tun, da musst du dich ein bisschen durchfuchsen, wahrscheinlich kannst du das über ein zusätzliches Script oder einen Grub-Befehl ans Laufen bringen.

Alten Laptop mit Linux neu aufsetzen. Was sollte ich beachten?

Ich habe zuhause einen sehr alten Laptop rumstehen, wo ich gerne wieder herrichten würde. Leider ist dieser mittlerweile schon so alt, dass die Installation einer neueren Windows Version nicht mehr in Frage kommt. Für den Notfall hätte ich aber noch die Installations CD des Betriebssystems.Der Laptop hat insgesamt nuhr 32 GB Festplattenspeicher, 512 MB RAM und als Grafikprozessor Mobile Intel(R) Pentium(R) mit 4 CPU 2.80GHz. Was sollte ich beachten, wenn ich den Laptop mit Linux neu aufsetze und welche Version wäre hier empfehlenswert? Ich will nämlich am Ende noch im Internet surfen können (zum installieren wichtiger Programme, mehr nicht), Libre Office nutzen und Dateien verwalten können.

Der Laptop ist ein Dell Inspiron 1150

...zur Frage

Welches Betriebssystem für Sony Vaio PCG-505FX und wie draufbekommen?

Hi,
habe etwas gebuddelt und meinen alten Sony Vaio PCG-505FX (Notebook von 1998) gefunden. Installiert war Windows XP, welches aber nicht mehr richtig läuft. Die Kiste hat (aufgerüstet) 96MB an RAM und ne 266 MHz CPU. Würde gern ein Linux installieren oder so. Aber wie? Booten vom USB 1.1 Slot funktioniert nicht, CD Laufwerk hat er nicht...

Was würdet ihr für ein Linux empfehlen? Ich kann ihn echt nicht über die 96 MB RAM bringen. Hab schon überall geschaut. Müsste also was recht kleines sein. Meine Idee war, die Festplatte auszubauen, das Linux bootfertig darauf zu installieren und anschließen die Platte wieder einzubauen. Müsste doch gehen oder?

Bin für eure Hilfe sehr dankbar =)

...zur Frage

Windows auf Linux installieren ohne CD oder USB?

Hallo, kurz und knapp: ich habe einen Laptop mit Linux(Endless) und wollte meine Windows-Datei (.iso) installieren ohne auf CDs oder USBs zurückzugreifen. Dabei muss Linux von der Festplatte gelöscht werden.

Wie mache ich das?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Linux mint 15 auf alten HP laptop

Hallo

Ich habe mal wider ein Linux mint problem :-(

Ich habe grade linux auf meinem laptop (HP Omnibook) installiert

und jetzt wird mir der bildschirm Doppeld angezeigt und kein desktop

Hier sind noch ein par bilder:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?