Welche LINKE Bewegungen gibt es in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viele.

Die politische Linke ist stark zersplittert.

Es gibt die linken Jugenden von den größeren Parteien also linksjugend solid, Grüne Jugend und die Jusos.

Dann natürlich die Parteien, wobei ich da die SPD schon nicht mehr als links bezeichnen würde. Bei den Grünen kommt es auch auf den Landesverband an.

Dann gibt es noch kleinere Parteien, die von leninistisch über trotzkistisch bis "wir finden Stalin gar nicht so schlecht" gehen also DKP, PSG, MLPD usw. Aber da muss jede*r selbst wissen, ob er*sie da hin möchte.

Auch gibt es noch Gruppierungen, die abseits von den Parteien linke Politik machen. Wie die Falken oder die SAV.

Ansonsten gibt es halt noch unzählige Antifa-Gruppen, die auch unterschiedliche Ausrichtungen haben. Wie viele es gibt weiß wahrscheinlich niemand. Hier in Berlin gibt es so um die 4,5 größere Gruppen. 

Wobei man quasi schon eine Antifa-Gruppe ist, wenn man eine Whatsapp-Gruppe mit seinen Freund*innen hat und zusammen aktiv wird.

Hallo ReligionsLiebe!

Es freut mich das es heutzutage immer noch Anhänger geplanter sozialistischer Mangelwirtschaften gibt!  Effektive wirtschaftliche Systeme werden sowieso überbewertet und lieber ein korruptes ineffektives Wirtschaftssystem unter Kontrolle der Einheitspartei und 5 Stunden anstehen für einen Sack Kartoffeln als weiter unter der Knute dieser verdammten Kapitalisten und ihrer widerwärtig effizenten freien Wirtschaft  zu leben!

Trete noch heute deiner örtlichen Antifa bei und hebe den IQ-Durchschnitt um 500%, immerhin kannst du einen Computer bedienen! Falls du Probleme hast sie zu finden, google ist dein Freund und allgemein kann man diese tapferen Revolutionäre an ihren ungeschwaschenen Haaren, ihren starken Körpergeruch, ihrem schwächlichen Körperbau und ihrer assozialen Kleidung erkennen!

Sollte es ein wenig mehr  seriöser sein für deinen Geschmack, mit Aussicht auf gesicherte Büro- und Laberjobs im Kampf gegen Rechts für Wohlstand und Gerechtigkeit, dann trete sofort den Jugendorganisationen der Linken oder der SPD bei! Da wird dir geholfen und wenn du dich nur lange genug rein steigerst, steigst du auch  auf, kommst in die Hauptpartei und kannst schon bald vom Plenarsaal aus den ewigen Wohlstand und Frieden herbeiführen!

MfG Müller

 

Die Linken, die SPD bzw. deren jeweiligen "Jugendabteilungen", ein lockerer linker Haufen wäre noch die ANTIFA

autonome Linke, Antifada - Gruppen.

ewiger Wohlstand!!

Die Geschichte hat aber das Gegenteil gezeigt, linke Gesellschaften führten in den Ruin. Hast du schon vergessen, wie ruinös das DDR Regime war oder den Zerfall der Sowjetunion.

Lediglich noch Nordkorea ist eine linke Gesellschaft, vom Wohlstand der Bevölkerung kann man aber nicht reden.

Was möchtest Du wissen?