Welche Lieder sollte man singen können damit man sagen kann das man eine gute Stimme hat?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann man so nicht sagen. Natürlich gibt es verschiedene Schwierigkeitsgrade. Eine gute Stimme macht aber nicht das Stück aus, sondern die Gesangserfahrung (also auch Gesangstechniken), bzw. das Talent. Man muss dann einfach ein Stück finden, dass zu einem passt. Dann klingt das auch gut. (Ich weiß das hört sich jetzt doof an ist aber echt so)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, nur Lieder wo du den Text genau kennst und die Sprache auch. Niemals etwas versuchen das über deine Stimme bzw deinen Fähigkeiten hinaus geht. 

Nur M. Carry singt wie M. Carry!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist immer noch unverständlich! Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hello ist denke ich mal eine der momentan schwierigsten Nummern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Theo, wir fahr'n nach Lodsch" von Vicky Leandros.

Eigentlich ist Vicky Leandros eine kluge und attraktive Frau; ich habe nie verstanden, dass sie nach "Apres toi" usw. so einen Schmus wie "Theo, wir fahr'n nach Lodsch" gesungen hat. Aber als Probe, ob jemand wirklich singen kann, ist der "Theo" ganz gut. Probier's mal aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?