Welche Leistungskurse soll ich in der Q-Phase wählen?

2 Antworten

Wenn man Chemie kann, ist es durchaus machbar. Bio ist zwar als "Lernfach" berüchtigt, aus meinen Erfahrungen kann ich aber sagen, dass es da viel Transferaufgaben gibt, bei denen Lernen einem vielleicht nicht so viel weiter hilft. Aber wenn du dich auch nur ansatzweise dafür interessiert, bist du da wohl ganz gut aufgehoben. Mathe kann ich empfehlen, wenn es dir Spaß macht dafür zu lernen und wenn du ein gutes Verständnis dafür hast, ansonsten könnte es kompliziert werden. Viel Glück!!

Erste lk, etwas dass du sehr gut kannst und was dir leicht fällt, zweite lk, etwas woran du aehr viel interesse hast dritte fach passt du den anderen an und vierte fach etwas worüber du sehr viel weißt, was du aber labgweilig findest.

2

Ich muss nur zwei LKs wählen und wie ich bereits erwähnte bin ich dabei eingeschränkt was den ersten LK angeht :)

0
20
@Schlauerbaer96

Fas ist mir bewusst, habe nur im Hinblick auf dein Abitur noch einen Rat für das dritte und vierte Abiturfach gegeben:)

1

Chemie LK -mathelastig?

Hallo ,

Wie wichtig wird Mathe für Chemie in der Oberstufe?

Sollte man davor schon immer gut in Mathe gewesen sein?

Wenn man schlecht war den Lk lieber abhacken?

Oder kann man das auch als schlechter Matheschüler schaffen?

Besitzt Mathe einen hohen oder niedrigen Anteil im Chemie LK ?

Danke

...zur Frage

Welche Fächer soll ich als Leistungskurs wählen?

Hallo Leute , es geht um die Wahl meiner Leistungskurs Fächer. Ich kann mich leider nicht entscheiden. Die in Frage kommenden Fächer wären Deutsch , Englisch , Mathe , Biologie , Chemie, Physik. Welche soll ich als Leistungskurs wählen (2) und welche als Abifächer (2) ? Ich weiß , dass es bei jedem unterschiedlich ist , aber bei mir ist das so , dass ich mich nicht wirklich zu einem der Fächer sehne.

Es wäre schön , wenn ihr mir auch vlt einen Überblick über die jeweiligen Fächer verschaffen könntet also was mich in den jeweiligen Fächer grob erwartet. Ich hab schon sehr oft gelesen, dass man für Biologie sehr viel lernen muss und es eigentlich nur stures Auswendiglernen ist. Da ich (vlt) den Bereich der Psychologie anstreben will , würde es nicht schaden. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir etwas helfen könntet. Danke schonmal :)

...zur Frage

Bio, Physik und Chemie in der Q-Phase behalten?

Ich komme bald in die Q-Phase und stehe nun vor der Wahl meiner Kurse. In der e-Phase habe ich alle drei Naturwissenschaften behalten und nun frage ich mich ob ich weiterhin in der Q-Phase Bio, Chemie und Physik behalten kann.

...zur Frage

Physik LK ohne Mathe LK machbar?

Wie hoch ist das Niveau im Physik-Leistungskurs (auch im Vergleich zur Mittelstufe)? Hat da schon jemand Erfahrung und hatte selbst einen Physik LK? Ich habe den Physik LK gewählt aber habe Mathe nur als Grundkurs. Ich mache mir Sorgen dass ich so zu viel auf mich genommen habe (habe sonst noch Engl. und Geschichte LK). Ist der Physik LK ohne Mathe LK machbar? Vielen Dank im voraus.(ich gehe in RLP zur Schule falls das relevant sein sollte)

...zur Frage

Lernen für englisch Leistungskurs?

Hallo, ich hab jetzt englisch LK und das gerade erst seit einer Woche. Allerdings fühle ich mich als ob ich die schlechteste im LK bin, weil viele Auslandsschüler wieder zurück kamen, aber auch viele Muttersprachler dabei sind. Jetzt suche ich halt nach Material zum lernen, damit ich nicht ganz versage.
Unsere Themen sind gerade "growing up" dazu gehört "teenage life" + "finding one's identity". Jetzt wollte ich nachfragen ob jemand Material zum lernen zu diesen Themen gefunden hat bzw hat?

...zur Frage

Physik oder Chemie Lk?

Hallo, bei mir steht jetzt die Kurswahl für die Oberstufe am, und ich muss mich nun leider zwischen Chemie und Physik als Lk entscheiden, nachdem ich eigentlich beide nehmen wollte - sie liegen beide auf der gleichen Zeit-Schiene, d.h. sie würden parallel stattfinden. Als 2. Leistungskurs würde ich dann Mathe nehmen. Könnt ihr mir mal Argumente aufzeigen, die für und gegen einen Physik- und Chemie Lk sprechen, da ich mir durchaus auch vorstellen könnte was in diese Richtung gehend zu studieren. Auch hilfreich für meine Entscheidung wären die Unterschiede zwischen Grund- und Leistungskurs in beiden Fächern, weil wenn z.B. in Chemie der Lk soviel mehr bringt als der Gk, als er es in Physik nicht tut, wäre Chemie natürlich entsprechend Sinnvoller, genauso wie andersherum.

PS: Die Leistungskurse sind bei uns für das Abitur verpflichtende Prüfungsfächer.

PPS: Hessische Schule

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?