Welche Leine für 1 1/2 Monate alten Welpen?

6 Antworten

Die Rasse ist ein starker Faktor.

Denke aber mal wenn du eine Normale Leine kaufe würdest reicht es.

Keine wo sich von alleine verlängert (ka wie man die nennt) 

Wegen der "Erziehung"

Informier dich einfach über den Hund bzw Rasse 

Es gibt sehr viele Bücher und auch Internetseiten

Viel Glück und Gesundheit für den kleinen :)

Du weißt das du mit dem kauf des welpen Tierquälerei unterstützt hast?

Mit dem Kauf eines so jungen Welpen hast du dich strafbar gemacht.

Ich würde ersteinmal keine Flexi-Leine kaufen du musst halt ersteinmal gucken wie lang de Leine sein soll und diese Metallschnalle sollte nicht zu groß/schwer sein ich schätze mal der Welpe ist noch relativ klein oder?

Ups, ich wollte dem Beitrag einen Daumen hoch geben und bin leider auf den Daumen runter Button gekommen. Mein Fehler. Guter Beitrag 🙃

0

Halsband oder Geschirr bei Hundewelpen?

Sollte ich meinem zukünftigen Welpen ein Geschirr oder ein Halsband kaufen (begründet bitte).Habt ihr zufällig noch einen Link für das Produkt was ihr empfehlt?.

...zur Frage

Was brauchen Chihuahua's für eine Leinen-Größe?

Hey Leute , da ich bald einen Hund kaufe (Chihuahua) möchte ich euch fragen welche Leinen-Größe dieser Hund brauch . Was braucht ein WELPE für eine Leinen-Größe? . Was brauch ein ERWACHSENER Hund für eine Leinen-Größe?

Habe schon einen Hund gefunden und so...

Finde diese Leine total Nice (:

(Siehe Bild) gibt es aber leider nur in "L" "M" und "S" , kennt jemand einen Händler der so eine Leine für Welpen verkauft?

Mega Nice wenn ihr antwortet (:

...zur Frage

Welche Leine die Richtige für einen Welpen

Wir haben einen 3 Monate alten Welpen, der starke Probleme mit dem Laufen an der Leine hat, da wir auf dem Lande wohnen u er viel frei läuft. Haben ein normales Halsband , aber sie setzt sich nur hin u man kann ihr ja schlecht den Hals lang ziehen. Ist evtl ein Brustgeschirr besser? Gerade zum Lernen??

...zur Frage

Hund hat Angst vor Leine?

Hallo! Meine Hündin, 5 Monate alt, hat Angst vor ihrer NEUEN Leine, also an der alten Leine geht sie super mit und freut sich sobald ich ihr diese zeige. Ich habe ihr gestern ein neues Geschirr und eine neue Leine gekauft, vor beidem hat/hatte sie Angst.

Beim Geschirr geht es schon einigermaßen. Sie verpieselt sich noch wenn man es rausholt, aber wenn sie es anhat, tut sie wenigstens nicht mehr so wie ein Baum, der sich nicht bewegen kann.

Wenn ich jetzt die neue Leine an das Geschirr mache, geht bei ihr gar nichts mehr! Sie steht einfach nur da und hat diesen Lasst-mich-doch-alle-in-Ruhe-Blick drauf.

Ich weiß jetzt nicht ganz wie ich da vorgehen soll.. Sollte ich die Leine hinter ihr herschleifen lassen, damit sie sich dran gewöhnt und merkt, dass es möglich ist damit zu gehen? Oder was sollte ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?