Welche Lehrbücher vor Biologiestudium?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine gut verständliches Grundlagenwerk für das Studium ist "Biologie" von Neil A. Campbell, dass einen Überblick über alle wichtigen Teilgebiete der Biologie in einem leicht verständlichen Deutsch gibt. (Wichtig ist, dass du dir die Vollfassung und nicht die gekürzte Oberstufenfassung besorgst.) Für die neuste Auflage legst du echt einiges auf den Tisch. Aber ich nutze meine Erstauflage von 1996 heute immer noch als Nachschlagewerk!  Eine ältere Fassung tut es also für die Zwecke, für die du es benötigst, völlig. Besorge dir ein gebrauchtes Exemplar oder eines in der Bibliothek. Wenn du noch nicht an der Uni angemeldet bist, kannst du es dir auch per Fernleihe an jede Stadtbibliothek kommen lassen.

http://biologiebuch.info

Ich würde vor dem Studium noch keine Bücher kaufen, sondern erst auf Empfehlung der Dozenten. Um den Campbell wirst du für die Biologie aber kaum herumkommen. In der Physik ist der Tipler der Klassiker, in Chemie der Mortimer.

Wenn du nicht so viel Geld ausgeben willst, melde dich doch einfach schonmal in der unibib an. Hab ich auch schon vor meinem Studium getan :)

Hey,

Ich hab den Campbell hier stehen. Der ist super. ;-))

Was möchtest Du wissen?