Welche Legändeere Pokemon kann man bei Soul Silver fangen und wenn wo kann man sie fangen ohne Cheat

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lugia und Ho-Oh werden auf Lv. 45 bzw. 70 anzutreffen sein, wobei Ho-Oh in Pokémon HeartGold auf Lv. 45 ist und Lugia dann auf Lv. 70 ist. In Pokémon SoulSilver ist es umgekehrt. Genauso wie man in Pokémon Diamant, Pokémon Perl und Pokémon Platin die Aufenthaltsorte von Cresselia und Vesprit mit dem Pokétch aufrufen kann, können ebenfalls die Aufenthaltsorte von Entei, Raikou und Latias bzw. Latios auf dem PokéCom aufgerufen werden. Diesen begegnet man wie bisher auf Lv. 40 (Latias/Latios mit Lv. 35). Ähnlich wie in Pokémon Kristall begegnet Suicune dem Spieler storytechnisch an folgenden Orten, flieht aber sofort wieder: Im Norden von Anemonia City, vor dem Kesselberg auf Route 42, dann verlässt es Johto und erscheint erst wieder in Orania City in Kanto. Darauf taucht es erneut auf der Route 14 auf. Nachdem es von dort geflohen ist, erscheint Suicune letztlich auf der Route 25 vor Bills Küstenhaus (nach dem Kampf mit Misty), wo es auch angesprochen und auf Lv. 40 gefangen werden kann. Ähnlich wie die legendären Raubkatzen streifen auch Latias (in Pokémon HeartGold) und Latios (in Pokémon SoulSilver) nach Erhalt des Nationaldexes durch Kanto. Sie sind auf Lv. 35. Anders als in den Originalspielen werden auch die legendären Vögel Kantos zu fangen sein. Dabei werden Arktos und Zapdos wieder auf den Seeschauminseln bzw. am Kraftwerk zu finden sein, während sich Lavados an einem völlig neuen Areal im Silberberg an der Grenzfläche zwischen Johto und Kanto aufhält. Diese sind auf Lv. 50. Ebenfalls anders als in den Originalspielen ist, dass die Azuria-Höhle nicht eingestürzt ist, sodass der Spieler die Möglichkeit hat, ein Mewtu auf Lv. 70 zu fangen. Nachdem man Rot am Silberberg besiegt hat, kann man bei Mr. Pokémon (in Pokémon HeartGold) die Blaue Kugel oder (in Pokémon SoulSilver) die Rote Kugel abholen. Damit kann man jeweils Kyogre bzw. Groudon begegnen. Bringt man dieses und das jeweilige Gegenstück aus Pokémon SoulSilver bzw. aus Pokémon HeartGold zu Professor Eich, so erhält der Spieler eine Grüne Kugel (Jedoch funktioniert dies nicht mit einem Groudon bzw. Kyogre aus Pokémon Rubin, Pokémon Saphir oder Pokémon Smaragd). Damit hat man die Möglichkeit auch ein Rayquaza zu fangen. Allen drei Pokémon begegnet man auf Lv. 50 in einer Höhle auf der neuen Route 47. Nachdem man alle 16 Orden des Spiels erhalten und Rot besiegt hat, erhält man von Professor Eich eines der Starterpokémon aus Pokémon Rot, Pokémon Blau, Pokémon Feuerrot und Pokémon Blattgrün auf Lv. 5 und von Troy Trumm im Silph Co. Gebäude in Saffronia City eines der drei Starterpokémon aus Pokémon Rubin, Pokémon Saphir und Pokémon Smaragd, ebenso auf Lv. 5.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?