Welche Lebensmittel sind gut, wenn man für den Rest des Tages am liebsten NICHT mehr aufs Klo will/kann (Reise)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube mal abgesehen von harntreibenden Lebensmitteln (Spargel, Kaffee, ...) oder abführenden Lebensmitteln (zb Flohsamen, Dörrpflaumen, ...) kommt es einzig und alleine auf deine Verdauung an.

Ich würde Obst auf leeren Magen meiden, das wirkt aber eben auf jeden anders, wer anderer hat gemeint Getreide. Da siehst du, wie unterschiedlich das sein kann.

Google halt harntreibende und abführende Lebensmittel und iss dann irgendwas anderes, was du sonst auch isst und gut verträgst.

Falls dir das was hilft: Ich mache mir für Reisen immer Sandwisches mit Huhn, Speck, Salat, eventuell etwas Gemüse. Das kann man nämlich auch gut mitnehmen und muss sich nicht davor vollstopfen :) aber wie gesagt, was dir schmeckt und was du gut verträgst, weißt nur du.

Hühnchen mit Reis und Spinat. Das Hühnerbrustfilet in Stücke schneiden, kochen und im heißen Spinat noch ein paar Minuten ziehen lassen. Schmeckt gut und Du hast keinerlei Probleme mit Magen & Verdauung.

Auf jeden Fall irgendetwas mit wenig Ballaststoffen. Also kein Müsli, keine Samen, Getreide etc...

Was möchtest Du wissen?