Welche Lebensmittel darf man am Abend Essen ohne zuviel Kalorien zu sich zu nehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da hast du riesige Auswahl. Erstens sollte eine gewölbte Hand voll Obst am Abend sein, das heißt zum Beispiel ein Apfel oder so viele Weintrauben wie eben in deine gewölbte Hand reinpassen. Dann kannst du dazu zum Beispiel eine Brotscheibe mit Frischkäse darauf dazu essen. Fertig ist der Lack, naja oder das Abendessen :D

Wichtig ist außerdem noch das Trinken. Falls du abends Obst ist kannst du auf Saft verzichten. Dann trink Wasser oder Tee. Falls du abends kein Obst ist, dann bitte nur ein Glas 100&igen Saft mit Wasser verdünnt oder Direktsaft mit Wasser verdünnt. Den Direktsaft empfehle ich nicht, da er teuer ist, aber gesund ist er allemal.

Salat, Gemüse, Hähnchenbrust, Knäckebrot mit Quark und Schnittlauch

Da rate ich dir zu Gemüse und Obst, wie z. B. Blumenkohl, Brokkoli, Champignons, Gurke, Kohlrabi, Tomaten, Radieschen, Spargel, Aubergine, alle Beeren (Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren, Stachelbeeren ...), Orangen, Äpfel und (man staune) Kartoffeln. Google auch mal nach "kalorienarme Lebensmittel".

Irgendwann versteht auch der letzte Mensch vor seinem Salatteller, das Kalorienzählen auf Dauer einfach nur krank und unglücklich macht.

stephigross 24.08.2015, 19:37

Wahrscheinlich haben sie Recht, hau ich mir halt ne Pizza rein 😂

0
St3f4nS 24.08.2015, 19:38

Lol 😂

0

Gurken und Tomaten

putenbrust , shrimps z.b..

Tomaten und Gurken

Was möchtest Du wissen?