Welche Lautsptecher könnt ihr mir entfehlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Falls der Platz dafür ausreicht: Als Lautsprecher die Clatronic LB 796, Verstärker nach Wunsch und geforderter Ausstattung - wenn kein Schallplattenspieler dran soll sondern PC und/oder ein CD-Spieler, dann passt hierzu z.B. der Dynavox CS-PA1.

Exakt diese Kombination ist mir im Rahmen von Bastelprojekten "zugelaufen" und die kümmert sich dank ihrer klanglichen Qualitäten nun ums Kino- und Konzertgefühl im Wohnzimmer. Das ist definitiv nicht "allerhöchster Hifi-Genuss", aber für das wenige Geld ist kaum was besseres zu bekommen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yizztoph
25.08.2016, 19:41

danke !

0
Kommentar von Canonio
27.08.2016, 01:25

anscheinend gibts diese lautsprecher gott sei dank nicht mehr. absolut schreckliche lautsprecher.

0

Zwei Standboxen für 150€? - oder gilt das für den Stückpreis?

Und falls du dann noch einen Verstärker brauchst wäre es sinnvoll das für alles zusammen geplante Budget zu nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yizztoph
25.08.2016, 19:40

Also 150€ pro lautsprecher....verstärker erstmal egal

0

In der Preislage wirst du um Magnat oder Heco nicht herum kommen. Meinem Gehör hat die Heco Victa 701. Dazu einen gebrauchten Stereo-Verstärker auf Ebay von Technics, Yamaha, Denon oder oder oder, ruhig auch älter. Den gibt es ab ca. 100 €. Natürlich ist die Connectivity nicht allzu dolle...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thorsten667
29.08.2016, 15:22

Die Heco Victa 701 hat ein Bekannter - und ich find die mal so gar nicht gelungen. Aus den zwei 17nern kommt kein schöner Bass - und dann das gleiche Chassis nochmal für die Mitten.....

Nee - da zieh ich so einige ältere "echte" 3Wege-Boxen aus den 80ern oder 90ern vor. Die Bestückung 20er Bass, 10-13er Mitteltöner und HT Kalotte klingt da in der Regel deutlich besser als die Victa 701 welche optisch Erwartungen erzeugt die klanglich für mich mal so gar nicht befriedigt werden.

Aber alles natürlich "Anhörsache". Ich kann auch nur die mit meinem Hörsinn gemachten Erfahrungen schildern ;-)

0

Schau bei www.Teufel.de was du dir leisten kannst, es lohnt sich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yizztoph
25.08.2016, 19:42

ja hab ich auch schon drüber nachgedacht xD aber teufel ist halt eig schon oberklasse oder nicht? neija zumindest sehr teuer xD

0

Was für einen Verstärker hast du denn?

Ich habe vor zwei Jahren Quadral-Boxen über die Ebay Kleinanzeigen gefunden... Highend für kleines Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yizztoph
25.08.2016, 19:44

haha xD was für einen Verstärker ich habe? den RFT SV 3930 ^^ Kannste ja mal googlen...hmm bin nicht so der freund von ebay aber ich seh mich mal um

0

Was möchtest Du wissen?