Welche Länder haben am Wiener Kongress am wenigsten profitiert und warum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine umfassende Antwort habe ich nicht. Ich weiß aber, dass das Königreich Sachsen zu den Verlierern gehörte, weil es fast bis zuletzt an der Seite Napoleons blieb. Es verlor die Niederlausitz an Brandenburg-Preußen.

Frankreich selbst kam gimpflich davon, dank dem Verhandlungsgeschick des französischen Gesandten Charles-Morice de Talleyrand-Perigord.

Was möchtest Du wissen?