Welche Länder gehören alles zum 'Kaukasus'?

8 Antworten

Der Kaukasus (russ. Кавказ, Kawkas; georg. კავკასიონი, Kawkasioni, aserb. Qafqaz) ist ein etwa 1100 Kilometer langes, von West-Nordwest nach Ost-Südost verlaufendes Hochgebirge in Eurasien zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer. Das Gebirge, das aus den drei Gebirgsketten Großer Kaukasus, Kleiner Kaukasus und Thalischgebirge besteht, ragt bis zu einer Höhe von 5642 Metern über dem Meeresspiegel auf. Die mittlere Höhe beträgt 602 Meter.[1] Der Kaukasus befindet sich auf den Territorien Russlands, Georgiens, Armeniens, Aserbaidschans und des äußersten Nordostteils der Türkei. Im Jahre 2000 lebten etwa 30,6 Millionen Menschen in diesem Gebirge.

quelle: wikipedia =)

z.b. georgien aserbajan armenien usbekistan

Usbekistan??? Seit wann das bitte?

0

Usbekistan??? Seit wann das bitte?

1

Usbekistan??? Seit wann das bitte?

1

Die Kaukasier sind Europäer und Usbekistan ist Asien und liegt woanders 

0

georgien - aserbaidschan - armenien - russland -- der nordostteil der türkei

grenzgebiet zwischen europa und asien

Nord-Kaukasus: Tschetschenien, Dagestan, Ossetien, Inguschetien, Kabardino-Balkarien, Karatschajewo-Tscherkessien

Süd-Kaukasus: Georgien, Armenien, Aserbaidschan

Was möchtest Du wissen?