Welche Kündigungsfrist muss ich einhalten um endlich frei zu sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der alte Vertrag ist mE nicht ungültig wenn Deine Arbeitszeit geändert wird. Die Frist habt ihr ja nicht geändert also wirkt sie weiterhin.

Dein AG wird sich aber vermutlich mit einem Aufhebungsvertrag zufrieden geben statt eine Krankmeldung zu bezahlen. Du schreibst ja selbst "aus gesundheitlichen Gründen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andretta
10.03.2016, 11:20

Ich sehe das genauso. Für gewöhnlich ist dem Unternehmen ein Aufhebungsvertrag lieber, als jemanden auf Teufel komm raus noch mitzuschleppen.

0

Solange ein unterschriebener Vertrag nicht geändert oder gekündigt wurde, ist er gültig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maximilian112
10.03.2016, 10:46

er ist ja geändert

0

Was möchtest Du wissen?