welche kriterien muss in australien ein motorrad erfüllen um auf der straße zugelassen zu werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit einer Crossmaschine kannst du Langstrecken nicht schaffen. Legal sind sie auf der Straße auch nicht (Dauerlicht ist Pflicht und Spiegel auch beispielsweise)

Ich hatte z.B. mal eine KLX, da waren Langstrecken eine Plackerei, man muß mit einem winzigen Tank klarkommen (Kanister mitschleppen) und auf Überhitzung aufpassen (habe ein Motorrad dadurch geschrottet, obwohl ich eigentlich immer auf Öl achte- aber manche Crosser können "Stadtverkehr bei 40 Grad" nicht so gut ab) aber fürs Gelände hat die Spaß gemacht.

Die Dirt Bikes die du wahrscheinlich meinst, karren die Jungs da auf ihrem "ute " ins Gelände, es gibt spezielle Orte zum Crossen. Dann klebt vielleicht vorne ne Teilnehmer-Nr drauf??? Diese Maschinen sind nicht dafür gedacht, das Wildlife plattzucrossen und aus den Gebüschen zu verschrecken(da sind die Australier nicht gut drauf zu sprechen)sondern für Wettkämpfe und Wochenendausflüge in dafür freigegebene Gelände. Oder um auf der eigenen Farm rumzufahren.

Mein Rat: Kauf dir was "Handfestes" wie eine XT, die geht auf Straße UND im leichten Gelände ganz gut und ist ziemlich zuverlässig. Solltest du auf einer Farm im Outback arbeiten, wird es dort "Farmbikes" geben, damit kannst du aber nicht verreisen. Und kleiner Tipp am Rande: ich würde ein gebrauchtes Motorrad nicht "von Privat" dort kaufen, sondern beim Händler. Da wirst du das Teil auch nachher wieder los und hast Garantie. Ich hatte da so einige Erfahrungen, die diesen Tipp zum Ergebnis haben. Zum Tüv mußt du nämlich auch damit!!!

Hoffe, ich konnte dir helfen. Viel Spaß in Australien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lachlan
15.10.2011, 17:09

G'day, Lakenfeld, ich habe schon auf Deinen profunden Kommentar gewartet, da Du ja persönliche Erfahrung mit solchen Maschinen in Australien sammeln konntest. :)

Und wie erwartet, ist das die perfekte Antwort. :D 3xDH :D

0
Kommentar von GOTTHiGHT
27.01.2012, 12:41

Danke fuer die antwort haette ich mal drauf hoeren sollen. Jetzt sitzt ne kdx 200 auf dem dach meines campervans, zieht aller leute blicke auf sich aber verkratzt nur den lack und ist unnuetz da oben...

0

Warum fragst Du uns hier in Deutschland? Das macht doch nicht wirklich Sinn.

Gehe doch einfach mal zu einem Motorrad-Händler und frage nach den Zulassungsbestimmungen für Geländemaschinen. Der kann Dir jedenfalls eine bessere Auskunft geben, als wir hier in Deutschland.

Ich kann Dir nur sagen, dass ich dort Geländemaschinen mit Zulassung und auf der Straße gesehen habe, die hier in Deutschland bestimmt keine Zulassung bekommen hätten.

Und wenn Du nur auf privatem Gelände fahren willst, dann ist das ohnehin egal. Das Motorrad meines Bruders, das er für die Farmarbeit genutzt hatte, hatte jedenfalls keine Zulassung für die öffentliche Straße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GOTTHiGHT
13.10.2011, 17:13

will das teil schon nutzen um damit rumzucurisen und damit zur arbeit ezu kommen. bin momentan noch in thailand und recherchiere von hier und das internet ist das bequemste :D

0

Was möchtest Du wissen?