Welche Kriterien lassen sich für das Wort "sinnvoll" aufstellen?

5 Antworten

Es geht um die wirtschaftliche und die ökologische Dimension, zwei Inhalte die sinnvoll sind.

Daneben würde ich die Sicherheit (Unfälle) als Sinnkriterium einführen.

Du sollst ja nicht den Begriff "sinnvoll" ersetzen, sondern dir Gedanken machen, wie sich das Tempolimit auswirkt.

Hier ist ja nicht nur das Klima relevant, sondern auch die Unfallstatistik würde verbessert. Und wenn weniger kaputte Autos ersetzt werden müssten, käme das dem Klima auch zu gute.

Du hast umformuliert, keine Kriterien aufgestellt.

Kriterien (in Sachen Klimaschutz) wären z.B.

  • eine Senkung des CO2-Ausstoßes
  • geringerer Kraftstoffverbrauch
  • weniger Individualverkehr, da geringere Zeitersparnis

Ich würde es mit dem Dreiklang aus Funktionsfähigkeit, Wirksamkeit und Angemessenheit versuchen.

Ist es überhaupt machbar? Bewirkt es etwas, wenn es geschieht? Ist es dem Problem angemessen?

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ehemaliger Kommunalpolitiker und Mandatsträger

Wird das angestrebte Ziel erreicht? Bietet das Tempolimit mehr Vorteile als Nachteile?

Was möchtest Du wissen?