Welche kriterien für eine App?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal muss ich einen Bedarf haben. Ich lade keine sinnlosen apps runter nur um mein Gerät vollzumüllen.

Dann muss die App diesen Bedarf möglichst optimal erfüllen - also die erwartete Funktionalität haben und sehr gut bedienbar sein.

Als nächstes schau ich mir die Berechtigungen an. Ich mag nicht ausspioniert werden. Taschenrechner die meine Kontakte auslesen, Taschenlampen, die ins Internet gehen etc. sind für mich tabu  - ebenso Werbeeinblendungen, abgesehen von Eigenwerbung beim Start wenn die App kostenlos ist.

Wenn alles passt ist der Preis fast unwichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde das Lollipop Layout immer höchst ansprechend. Ein Splashscreen fände ich auch toll. Vielleicht fällt mirbnoch etwas ein ^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helios822
14.11.2015, 12:11

Super danke für das feedback :)

0
Kommentar von Retch
14.11.2015, 12:12

Klar :)

0

Sinnvoll im Tagesgebrauch anwendbar, fuer Organisation oder Unterhaltung. Selbstverständlich kostenlos oder als Premiumvariante fuer kleines Geld. Geringer Speicher und Akkuverbrauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helios822
14.11.2015, 12:12

Auch dir vielen dank fürs feedback :)

0

Was möchtest Du wissen?