Welche Kreditrate und Dauer ist passend?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Deine Eltern sowieso bürgen und später in die Wohnung ziehen, können sie doch die Wohnung doch gleich selbst kaufen und Du mietest sie von Ihnen, solange Du dort wohnst.

Den Kredit werden Deine Eltern im Gegensatz zu Dir auf jeden Fall bekommen, da sie ihr eigenes Einkommen sowie die Mieteinnahmen haben. Das sollte zusammen mit der Grundschuld, die auf die Wohnung eingetragen wird, für die Kreditbewilligung reichen.

Zudem hätten sie als mögliche zusätzliche Sicherheit noch ihr Haus, was ja wohl weitgehend unbelastet sein sollte.

Ein wenig Eigenkapital sollte allerdings vorhanden sein, sonst wird es etwas schwieriger.

Welche Rate Deine Eltern dann tragen könnten, ergibt sich aus ihren Einkommensverhältnissen (+Mieteinnahmen). Es sollte eine Annuität gewählt werden, die eine möglichst kurze Tilgungszeit bedeutet, aber auch problemlos über längere Zeit sicher gezahlt werden kann.

Außerdem ergeben sich bei diesem Modell noch verschiedene Steuervorteile in Vergleich zu einem Kauf durch Dich. Daher wäre unter den gegebenen Voraussetzungen dieser Weg selbst dann der bessere, wenn Du die Finanzierung allein realisieren könntest.

Habs glaube Ich schon mal erwähnt...länger als 15 Jahre würde Ich nicht an einem Immobilienkredit abzahlen wollen. Daher erst etwas Eigenkapital aufbauen und dann eine Butze finden, die man innerhalb von 15 Jahren bezahlen kann. Das setzt natürlich ein festes Arbeitsverhältnis und einen entsprechenden Verdienst voraus.

Ich wäre mit 1300 netto nie auf die Idee gekommen, eine solche Immobilie zu finanzieren. Da gibts wahrscheinlich nicht mal einen Kredit von der Bank. Wenn deine Eltern noch etwas dazu geben und Ihr so 1.000 - 1.200€ im Monat abzahlen könnt, wäre das noch okay.

Welche Kreditrate, Zins und Dauer für eine Eigentumswohnung (180.000€ inkl Nebenkosten) ist passend bei 1300€ netto

Keine. Deutlich zu geringes Einkommen bei zu hohem Kreditwunsch. 

Bei deinem Einkommen solltest du maximal. 300 Euro für die Kreditrate zahlen. In diesem Fall werden deine Schulden sogar mehr, da mehr Zinsen pro Jahr anfallen als du abzahlst. 

Bei 500 EUR monatlich Kreditrate würdest du dafür 60 Jahre abzahlen.

ich zahle ja nicht alleine die rate?

0

Passend ist in solchem Falle ausschließlich die Ablehnung des Finanzierungswunsches durch die Bank!

Wenn deine Eltern bürgen wollen, warum nehmen sie dann nicht das Darlehen auf ? Im Zweifel sind sie sowieso in der Pflicht, wenn du zahlungsunfähig wirst/bist.

bekommen sie leichter den kredit?

0
@Barbar19

Na ja, die Banken prüfen die Bonität/Liquidität, d.h., ob jemand zahlen kann, auch bei Bürgen (zumindest bei Vertragsabschluss).Insofern kann es sein, dass deine Eltern kein Darlehen bekommen. Hängt neben dem Einkommen von verschiedenen Faktoren ab. Ab zur Bank und fragen.

0

Da bleibt nicht mehr viel übrig zur Tilgung.

Lass dir von verschiedenen Banken Angebote machen, du wirst dich wundern......

Was möchtest Du wissen?