Welche Kreditkarte: VISA, MasterCard oder American Express?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

VISA 66%
MasterCard 33%
Diners Club 0%
American Express 0%

3 Antworten

VISA

In den USA und überhaupt liegt Visa bei der Anzahl der Akzeptanzstellen vor MasterCard. Dann kommt lange nichts und dann American Express. Diners wird nur selten akzeptiert. Entsprechend ist Visa Pflicht und zusätzlich(!) sollte es noch eine MasterCard sein. Kommt immer mal wieder vor, dass eine Karte nicht (mehr) funktioniert und es ist gut, dann eine Zweitkarte greifbar zu haben (das raten im Übrigen auch die Verbraucherzentralen).

Visa und MasterCard Kreditkarten gibt es auch kostenlos. Entsprechend sollte man dem Rat der Verbraucherzentralen folgen. Allerdings sollte man immer auf das Kleingedruckte achten. Auf diesem Vergleich werden die alle negativen Eigenschaften wie z.B. hohe Sollzinsen o.ä. angezeigt: www.cardscout.de

MasterCard

alternativ wäre noch die Visa gut... American Express wird nicht so oft akzeptiert in den USA als die anderen beiden. Auch wenn sie "American" Express heisst ;)

VISA

Soweit ich es weiß werden VISa und Mastercard gelichermaßen in Deutschland anerkannt. American Express und Diners Clun weniger. Aber in USA ist man mit Visa am besten aufgehoben. Das wird am meisten akzeptiert. 

Was möchtest Du wissen?