Welche Krankheit könnte das sein? starke erschöpfung & permanente Übelkeit!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Könnte eine Magenschleimhautentzündung sein. Übergibst du dich auch? Probier mal aus, ob die Übelkeit besser wird, wenn du Energydrink in kleinen Schlucken zu dir nimmst. Hat mir damals sehr geholfen als ich das gleiche hatte. Und lass dich vorm Arzt genau darauf mal gezielt untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich will ja nicht übertreiben, aber vielleicht sind es Anzeichen von Blutkrebs "Leukämie" denn so viel ich weiß fühlen sich die Betroffene müde und erschöpft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwangerschaft und Eisenmangel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass mal ein grosses blutbild machen. hast du sonstige symptome wie missempfindungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kaiserschnitte 24.03.2014, 16:19

auch mal auf borrelien usw. , ebstein virus, usw. testen lassen. wird alles gut.

0

Ich bin nicht schwanger.. war auch schon eim frauenarzt um mich untersuchen zu lassen, weil ich die vermutung hatte das es an der pille liegen könnte. Wurde dort getestet. definitiv nicht schwanger :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sterneelfe 24.03.2014, 15:52

lass dich mal auf blutkrebs testen. "leukämie" so wie es jeder kennt. Vielleicht hast du Anzeichen einer chronischen Leukämie. hab mich mal informiert, die betroffenen leiden an Übelkeit, ermüdung und erschöpfung. lass dich am besten mal darauf testen.

Gute Genesung.

0

Ich habe auch schon an Schwangerschaft gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?