Welche Krankheit kann man verheimlichen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt ein bisschen darauf an, was du haben möchtest. Ich nehme mal an, es soll etwas mit einer gewissen Schwere sein.

Psychische Krankheiten wie Borderline, Depressionen oder eine bipolare Störung lassen sich zum Beispiel sehr leicht verheimlichen und Ausfälle deswegen sollte es auch immer wieder geben (zB durch Aufenthalte in der Psychiatrie), die für Konflikt sorgen. Wenn du es sichtbar haben möchtest, könnte das Mädchen sich ritzen und die Narben und frischen Wunden vor allem beim Sport und im Sommer verstecken müssen. Oder ihre Medikamente bei einer Klassenfahrt verstecken o.ä. Auch eine Essstörung kann eine Möglichkeit sein. Da ist überall sehr viel Raum für Konflikt und durch den gesellschaftlichen Umgang damit ein sehr offensichtlicher Grund da, warum sie es versteckt.

Ansonsten sorgt natürlich alles für Konflikt, dass deinen Charakter sichtlich einschränkt, aber sie will dennoch mithalten. Ein Herzfehler wäre da eine sehr gute Möglichkeit, da das zum Beispiel beim Laufen auf den Bus oder bei der Leistungsfähigkeit im Sport zu buchen schlagen wird, aber dein Charakter will vielleicht nicht für ein schwächliches Ding gehalten werden, weil sie früher dafür gemobbt wurde. Chronische Darmerkrankungen wie Morbus Chrohn könnten eine Möglichkeit sein. 

Krebs ist natürlich eine offensichtliche Wahl, aber auch Erkrankungen wie HIV könnten eine Möglichkeit sein.

Vielleicht ist was dabei ;)

Viel Spaß beim Schreiben jedenfalls :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?