welche krankheit haben meine fische?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi!
Ich besitze selbst auch ein Aquarium, aber von solchen Problemen/Krankheiten habe ich noch nie gehört. Gehe am besten mal in die Zoohandlung, lass dich beraten und nimm eine Wasserprobe mit, die kann dort überprüft werden. Ich hoffe, deine Fische sind bald wieder gesund und du bist die Probleme los!
Viele Grüße

Kommentar von asezaa
20.02.2016, 17:12

danke ich will ja auch am montag gehen aber will halt eben nicht das sie mir jetzt aussterben in den 1 1/2 tagen :S 

0
Kommentar von RobinGirl2016
20.02.2016, 17:14

Das kann ich gut verstehen, aber ich glaube nicht,dass alle Fische in 2 Tagen an diesen Symptomen sterben.

0

Ich denke die Tiere haben flossenfäule, dass das aber auf so viele Tiere überschlägt ist selten. Bei Behandlung ist es eigentlich schnell besser. 

Auf jeden Fall in den Fachhandel Symptome und wasserwerte angeben. 

Hallo,
leider wird Dir niemand wirklich ohne die Wasserwerte zu kennen helfen können. Das Wasser abkochen wird Dir da auch nicht helfen, könnte sogar Grund verkehrt sein.

Kommentar von asezaa
20.02.2016, 17:19

wieso den verkehrt? vielleicht hat das leitungswasser ja diese Bakterien in das Aquarium gebracht. ich verstehe nicht wieso man Wasserwerte braucht um diese Krankheit zu finden. das meine ich nicht böse ehrlich :s da stehen doch nur ph gh kh und co2 sorry hab noch nicht lange aquarien

0

Was möchtest Du wissen?