Welche Krankenkasse würdet Ihr wählen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde die Knappschaft wählen, bin da selber versichert und sehr zufrieden (y)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst alle Deine erwähnten Kassen bei Google finden , und Dich dort über wissenswerte Einzelheiten informieren .

Es werden Dir dabei, sogleich die Unterschiede klar !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
yabangee 07.03.2016, 14:03

Danke habe ich schon! ich wollte Empfehlungen neutraler Personen! 

0
RudiRatlos67 07.03.2016, 14:24
@yabangee

Danke habe ich schon! ich wollte Empfehlungen neutraler Personen!

Schon klar, aber eine GKV entscheidet selten nach Einzelfällen. Die Basisleistungen sind gesetzlich geregelt, die zusatzbeiträge rechtfertigen sich durch evtl. vorhandene Mehrleistungen (zb. Ayuveda Massage bei der DAK und wahrscheinlich auch bei einigen anderen) Beitragsrückzahlungen (am Beispiel DAK, dort zahlt man 210 Euro an den Versicherten / 520 Euro an Fmilien zurück wenn er / mindestens ein Familienmitglied in einem Sportverein ist und mindestens 2 unterschiedliche Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nimmt)

Am besten in den Internetvergleichsportalen nach den zusätzlichen  Leistungen die für Dich wichtig sind entscheiden welche GKV für Dich / für Eurch die richtige ist.

0

Von diesen drei - eigentlich keine, aber wenn schon, dann BKK Mobil Oil

Vergleiche mal auf www.krankenkassen.de

HEK wäre eine Empfehlung wert, da muss ich mal Norbert Uhrig Recht geben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tbk. Die erheben bis jetzt keinen zusatzbeitrag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DolphinPB 07.03.2016, 14:29

Unsinn, Zusatzbeitrag ist 0,8 %, und die geht nur in Thüringen und Sachsen.

1
TimmyEF 07.03.2016, 16:04

Ok. aber sie erhöht ihn nicht ständig

0

Keine davon.

Warum hast du die drei in der Auswahl was reizt dich an denen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
yabangee 07.03.2016, 16:27

Derzeit bin ich bei der Pronova BKK das habe ich damals übernommen als ich nicht mehr über meinen Vater versichert war.

KKH hätte ich einen Termin heute gehabt das ich aber gesehen habe das die Beiträge die selben sind bringt mir das nicht viel.

MobilOil wurde mir von einem Kunden von mir empfohlen der sich auf Krankenkassen spezialisiert hat. Sei wohl günstiger und Moderner mit der Technik usw

0

Die Hanseatische Krankenkasse.

http://www.hek.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin bei bkk mobil öl wahrscheinlich am preiswertesten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DolphinPB 07.03.2016, 14:32

Stimmt, BKK Mobil Oil: 15,4

Pronova BKK & KKH: 15,8

0

Was möchtest Du wissen?