Welche Kräuter mögen Kaninchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi du,

Kaninchen mögen Petersilie, Zitronenmelisse, Minze, Fenchelgrün, Dill, Basilikum, manche andere Pflanzen wie Thymian und Oregano werden eher gering aufgenommen, wenn die Kaninchen mal kränkeln.

Brennessel, Sonnenhut (Echinacea), Studentenblumen (Tagetes), Kamille, Rosen, Steckrosen, Ringelblumen, Futterwicken, Klatschmohn und Mädesüß, sind schöne Blumen, die man auch für die Kaninchen anpflanzen kann, wenn du noch ein wenig Platz hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Petersilie fahren sie voll ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?