Welche Kräuter dürfen Katzen essen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die von Dir genannten Kräuter sind für Deine Katze nicht gefährlich, sie wird sie aber auch nicht fressen, weil sie ihr nicht schmecken werden.

Möchtest Du Deiner Katze eine Freude machen, dann züchte oder kaufe Katzenminze und Katzengras.

Stelle beides auf einen für die Katze leícht erreichbaren Platz, wo genug Licht für die Pflanzen ist.

In die Minze wird Deine Katze sich hineinlegen. Das Katzengras wird sie fressen.

 - (Katzen, Kräuter)

Meine Katze liebt Petersilie und frisst sie auch obwohl Katzengras daneben wächst, dies ist aber irgendwie nur für den Nachbar seinen Chihuahua interessant. Meine Katze schaut es nicht an. :)

Giersch mögen die auch, meine Katze getrocknet ^^

Katzen fressen in der Regel keine Kräuter oder Gräser, die ihnen nicht bekommen. Wenn sie nicht an Deine Kräuter gehen soll, sorge für einen Topf mit frischem Gras, auch Katzengras ist ok. Katzenminze fressen sie normalerweise nicht, sie riechen sie einfach gern und reiben den Kopf darin.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?